12. Mai 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wenn die Roboter kommen...

... werden wir entweder alle unsere Jobs verlieren und verelenden. Oder wir werden endlich Zeit haben, um wichtigeres zu tun als zu schuften. Ungefähr so stellen sich die Extreme der Erwartungen zu der Frage dar, welchen Fluch oder Segen die Entwicklung künstlicher Intelligenz bringt. Schon immer gab es Erfindungen, die Menschen den Job wegnahmen. Ob sich nun Utopien oder Horrorszenarien bewahrheiten, hängt vor allem davon ab, ob es gelingt, die traditionelle Erwerbsarbeit durch neue Gemeinschaftsarbeit zu ersetzen. Zeit

Anzeige FTI