Bentour
18. April 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Zehn Tage VR-Urlaub im Selbstversuch

Um dem tristen Hamburger Winter zu entgehen, also noch vor Corona, begibt sich der Autor an mehreren Abenden in Folge mittels VR-Brille und diverser Apps auf virtuelle Superkurzurlaube. Sein Fazit: Die Erlebnistouren können zwar weder All-inclusive-Völlerei noch echte Begegnungen ersetzen; besser als vor Netflix-Serien dahinzudämmern, seien die VR-Erlebnistouren aber allemal. Geo  

Anzeige FTI