23. Juni 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wie viele Freunde kann man haben?

Das Gefühl, sich nicht ausreichend um alle Freunde zu kümmern, dürfte vielen bekannt vorkommen – inklusive schlechtem Gewissen, weil die eigenen hochgesteckten Ansprüche nicht erfüllt werden. Einen Ausweg aus dem Dilemma weist ausgerechnet ein altbackener Begriff aus dem Sprachschatz der älteren Generation. Denn im Gegensatz zu Freunden kann man von den guten alten "Bekannten" jede Menge haben. Süddeutsche

Anzeige FTI