FTI
25. Juni 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Portokosten steigen um bis zu 15 Cent

Ab 1. Juli kostet ein Standardbrief im Inland 80 statt bisher 70 Cent und für eine Postkarte werden 60 anstelle von 45 Cent berechnet. Für Marken mit dem alten Porto sind Ergänzungsmarken erhältlich. Noch sind diese Preise vorläufig und gelten bis zur endgültigen Genehmigung der Erhöhung, längstens bis Ende 2021. Manager Magazin

Anzeige