7. Dezember 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Auch Weihnachtsmärkte müssen grüner werden

Für die Betreiber der etwa 2.500 Adventsmärkte in Deutschland gibt es immer mehr Umweltauflagen. Das Bezirksamt Berlin-Mitte überwacht beispielsweise Lichtemission, Mülltrennung und die Nutzung von Mehrweggeschirr. Zur Verringerung der Stromkosten haben manche Kommunen auf LED-Beleuchtung umgestellt und vielerorts ist Plastikgeschirr verboten. Süddeutsche

Anzeige Couner vor9