7. Mai 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Miami – Amerikas Art-Déco-Metropole

Miami Ocean Drive

In Miami Beach gibt es neben schicken Bars und Wolkenkratzern die meisten Art-Déco-Gebäude der USA. Gut 800 farbenfrohe Häuser wurden zwischen 1923 und 1943 gebaut. Den Höhenflug als Urlaubsmetropole verdankt Miami nicht zuletzt der Initiative des Automobil-Pioniers Carl Fisher, der die Stadt in den 20er Jahren zu einem Winterurlaubsziel für wohlhabende Industrielle aus dem Norden machen wollte. Seither steht sie für Strände, Feiern und Hedonismus. Deutsche Welle

Anzeige Universal