12. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Selta Med verbessert Provisionsregelung für Reisebüros

Reisebüros, die bei Selta Med in einer höheren Provisionsstaffel sind, verbleiben auch bei einem Umsatzrückgang dort und werden nicht zurückgestuft, erklärt der Reiseveranstalter für Kur- und Wellnessreisen. Die Provisionen werden zudem jetzt schneller gezahlt.

Für Anreisen ab dem 1. November sollen die Zahlungsläufe der Provisionen so angepasst werden, dass eine frühere Auszahlung ermöglicht wird. Zur Monatsmitte erfolgt die Abrechnung für die Anreisen 1. bis 15. des laufenden Monats und zu Beginn des Folgemonats diejenige für die Anreisen 16. bis 30./31. des vorangegangenen Monats.

Anzeige TNZ
Anzeige RIU