10. Juli 2015 | 19:22 Uhr
Teilen
Mailen

DER Touristik legt Provisionssysteme zusammen

DER Touristik legt Provisionssysteme zusammen: Zehn Prozent gibt es künftig ab 150.000 Euro kumuliertem Jahresumsatz statt bislang ab jeweils 85.000 Euro für Baustein und Pauschal. Die Staffel für die Grundprovision gilt für die Gesamtumsätze mit der Gruppe. Zusätzlich können Reisebüros für Köln und Frankfurt eine Einzelprovision und einen Touristik-Bonus für jetzt 71 eigene Hotels erreichen. Travel One

Anzeige RIU
Anzeige TNZ