2. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Uniabschluss im Fach Weltreise

Seit zehn Jahren ist der Franke Nick Martin auf der Welt unterwegs und er finanziert sein Tun inzwischen mit Vorträgen, Motivationsveranstaltungen und Buchveröffentlichungen. Jetzt hat er zusammen mit seiner Freundin eine virtuelle Uni gegründet. Einen staatlichen Abschluss gibt es zwar nicht, stattdessen will die Hochschule für 200 Euro eine fundierte Vorbereitung auf den Ausstieg liefern. Spiegel

Anzeige