4. August 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Paris bekommt öffentliches Netz an High-Tech-Klos

Die Information des französischen Toiletten-Herstellers liest sich ähnlich euphorisch wie die Markt-Einführung eines neuen Smartphones von Apple. "Der Roll-out der 435 Automatiktoiletten der neuen Generation in Paris erfolgt zwischen 2024 und Anfang 2025", schreibt das Designstudio JC Cadeaux. Es werde alles voll automatisch, barrierefrei und nutzerfeundlich zugehen in den hochmodernen Klos, die über eine App auffindbar sind. Geruchsfreiheit wäre auch eine gute Idee, davon war jedoch nichts zu lesen. Und die Option für Verkauf von Werbeflächen bleibt ebenso unerwähnt. Wall

Anzeige Couner vor9