1. Dezember 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mäusejagd im Austrian-Jet

Das Catering von Austrian Airlines scheint auch Mäusen zu schmecken. Besonders das Schwarzbrot hatte es einem kleinen Nager in im AUA-Airbus angetan, der später nach Hamburg abheben sollte. Die Crew entdeckte die Maus beim Beladen, konnte sie einfangen und samt den angeknabberten Snacks den Bodenmitarbeitern übergeben. Danach gab's frische Schmankerl für die Business-Class-Gäste. Aerotelegraph

Anzeige