Bentour
2. Mai 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Fünf-Sterne-Klo

Frische Blumen, klassische Musik und Kunst an den Wänden. So könnte man die Lobby eines Luxushotels beschreiben. Es ist jedoch eine öffentliche Toilette in Manhattans Bryant Park. Sie wurde kürzlich für 300.000 Dollar renoviert. Finanziert hat das Ganze die Non-Profit-Organisation Bryant Park Corp, die den stadteigenen Park verwaltet. Bei der Eröffnung war der Andrang so groß, dass die Schlangestehenden in andere Toiletten umgeleitet werden mussten. Spiegel

Anzeige FTI