FTI
12. Juli 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Auf Tour mit Nandu

Ein Nandu ist ein straußenähnlicher Vogel, der normalerweise in Südamerika anzutreffen ist. Doch auch in Wiener Gassen wurde der Laufvogel nun gesichtet, beim entspannten Spaziergang mit seinem Besitzer. Der Polizei kam das spanisch vor und nahm das Duo mit auf die Wache. Der slowenische Besitzer erklärte, dass Wien nur ein Zwischenstopp sei. Sein Nandu dürfe mit dem Schnabel auf der Weltkarte auswählen, wohin es als Nächstes gehe. Damit ist jetzt erstmal Schluss, dem Vogel fehlen die Papiere für den Roadtrip. Standard

Anzeige Reise vor9