27. Juni 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Was bedeutet zeitgemäße Führung?

Elfmeter in der Nachspielzeit. Jogi Löw wechselt sich ein und trifft zum Sieg. So verhalten sich noch immer viele Chefs. Sie sind die Helden des Alltags und glauben, immer selbst die Kohlen aus dem Feuer holen zu müssen. Das ist löblich, hat aber nichts mit Führung zu tun. Bei guter Führung steht das Team im Mittelpunkt und Coaching, Inspiration, Motivation, Konfliktlösung und Empowerment sollten den Alltag des Chefs bestimmen. Harvard Business Manager

Anzeige FTI