18. Juli 2012 | 17:31 Uhr
Teilen
Mailen

Urlaubsplanung bedeutet für viele Reisende Stress

Urlaubsplanung bedeutet für viele Reisende Stress: 31 Prozent gaben bei einer Umfrage an, dass das Kofferpacken sie in Hektik versetzt. 24 Prozent befürchten, wichtige Dokumente zu vergessen und für ein Fünftel stellt die Anreise zum Flughafen einen Aufreger dar. Ältere haben dabei meist stärkere Nerven als jüngere Touristen. holidayextras.de