6. September 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Reisebüros brauchen Auditierung für Kreditkarten

Um den zunehmenden Missbrauch bei Kartenzahlungen einzudämmen, verlangen die Herausgeber von den Reisebüros eine neue Zertifizierung. Agenturen, die auch künftig die Kreditkarte als Zahlungsmittel akzeptieren wollen, müssen sich der neuen Zertifizierung gemäß PCI DSS stellen. Insbesondere Geschäftsreisebüros, aber auch Leisure-Büros, die Kreditkarten nicht allein als Durchlaufposten für Reiseveranstalter akzeptieren, sollten sich auf das Audit vorbereiten. Für die Zertifizierung werden alle Anforderungen über einen Online-Fragebogen mit 329 Fragen geprüft. Biz Travel

Anzeige Eurowings Discover