1. September 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kinder haben Mitspracherecht bei Urlaubsplanung

Die britische Hotelkette Premier Inn hat 200 deutsche Familien zur Reiseplanung befragt. Bei zwei Dritteln hat der Nachwuchs großen Einfluss auf die Wahl des Urlaubsziels. Kinder informieren sich dabei meist über Laptops oder Tablets, Teenager bevorzugen Smartphones. In 15 Prozent der Familien wird die Entscheidung alleine nach den Wünschen der Kinder getroffen. Tagesspiegel

Anzeige Couner vor9