1. Februar 2016 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

EU will Fluggastrechte aufweichen

"Mit der neuen Regelung würden rund 70 Prozent der Fluggäste, die gegenwärtig Anspruch auf eine Entschädigung haben, leer ausgehen", sagt Reiserechtler Ronald Schmid im Interview. Seinen Berechnungen nach verschenken die Deutschen Ansprüche von jährlich 720 Millionen Euro. Travel Tribune

Anzeige ccircle