FTI
10. Juli 2015 | 18:01 Uhr
Teilen
Mailen

Aida Cruises verlangt im Vario-

Richter untersagen hohe Anzahlungen von Aida Cruises: Die Reederei verlangt bei Vario- und Just-Tarifen unmittelbar nach Buchung 35 oder sogar 50 Prozent des Reisepreises. Erlaubt sind laut BGH-Urteil vom Dezember maximal 20 Prozent. VZBV

Anzeige