4. September 2023 | 07:00 Uhr Anzeige
Teilen
Mailen

Eleganz auf Schienen: Luxuszüge in Südafrika und weltweit

Einzigartige Faszination einer Luxuszug-Reise durch die schönsten Regionen der Welt erleben! Für 2024 wurde das Programm von Ameropa-Reisen im südlichen Afrika um zahlreiche Reisen im legendären Rovos Rail auf bekannten Strecken und neuen Routen ausgebaut. Aber auch in Europa und Asien hat Ameropa viele beliebte und einmalige, luxuriöse Reiseerlebnisse im Programm.

2a_rovosrail_fancourt(c)Rovos_Rail.jpg

Eine spannende Kombination von Luxuszug und Golfreise führt ins Francourt Resort in Südafrika

Rovos Rail Bahn-Safari der Extraklasse  

Eine Reise im berühmten Rovos Rail (Foto unten) ist eines der letzten großen Schienen-Abenteuer auf unserem Planeten. Die einzigartigen Bahn-Safaris führen quer durch das Herz Afrikas und kombinieren wunderschöne Landschaften mit dem Glanz und der Romantik des goldenen Zeitalters der Bahnreisen.

Im luxuriösesten Nostalgiezug der Welt reisen dabei maximal 72 Gäste gemeinsam – besonders exklusiv ist die Fahrt durch private Wildreservate oder der Halt auf der 120 Meter hohen Eisenbahnbrücke über dem Sambesi mit eindrucksvollem Blick auf die Viktoriafälle. 

Die Angebotsvielfalt bei Ameropa ist groß: von 4-tägigen Kurzreisen von Pretoria nach Kapstadt bis hin zur 20-tägigen Reise von Kapstadt auf 6.100 Schienenkilometern vorbei an den Viktoriafällen bis nach Tansania ist alles im Angebot.

Neu bei Ameropa: Die 11-tägige teilgeführte Reise Südafrikas Highlights im Rovos Rail mit Aufenthalt im Cape Grace Hotel in Kapstadt und der einmaligen Kruger Shalati Lodge, einem umgebauten Zug mit spek­takulären Ausblicken und die 20-tägige geführte Reise von Tansania nach Angola Im Rovos Rail vom Indischen Ozean bis zum Atlantik.

2a_Rovos Rail_loungePeople_(c)DOOKPHOTO.jpg

Südafrika auf zwei Rädern und im Luxuszug

Eine besondere Kombination, das Land Südafrika auf neue und aufregende Weise kennenzulernen, ist die 17-tägige geführte Rad- und Luxuszug-Reise African Collage Route per Zug & Rad: Auf Fahrrädern, begleitet von einer deutschsprachigen Reiseleitung, erkunden die Teilnehmer die vielseitigen Landschaften von Johannesburg bis zum Kap der guten Hoffnung. Längere Fahrten und Übernachtungen finden im Rovos Rail mit dem gesamten Komfort des Luxuszuges statt. Zahlreiche Ausflüge wie Pirschfahrten durch den Krüger Nationalpark komplettieren das Programm. 

Unser Tipp für Golfliebhaber: Auf der 10-tägige teilgeführten Reise Auf Golf-Safari im Rovos Rail erleben die Kunden eine Kombination aus Luxuszug- und Golfreise, machen Stopp an fünf der besten Golfplätze Südafrikas, die Golfer aus aller Welt anziehen. Auch Nicht-Golfer kommen auf ihre Kosten, denn parallel wird ein spannendes Ausflugsprogramm angeboten.

Eleganz und Abenteuer im Blue Train und African Explorer

Im legendären Blue Train (Foto unten) mit seinem markanten saphirblauen Design können Reisende luxuriös auf der Stecke zwischen Pretoria und Kapstadt reisen. 

2a_BlueTraindeluxe_Suites_(c)The_Blue_Train.jpg

Eine unvergessliche Reise ist die 16-tägige geführte Tour Im African Explorer von Kapstadt nach Windhoek durch den Süden Afrikas. Auf 3.000 Kilometer Länge werden unbeschreibliche Tierwelten in den diversen Nationalparks und entlang der Strecke erkundet. Die Naturwunder Namibias, die älteste Wüste der Welt mit den höchsten Dünen der Welt ist mit Sicherheit ein Highlight, aber alleine die Fahrt durch Afrikas wechselhafte Landschaften, unberührte Gebiete und der Kontakt zur afrikanischen Kultur und den Menschen macht diese Reise zu einem unbeschreiblichen Erlebnis. Die Fahrt führt von Kapstadt bis nach Windhoek:

Genuss in weltweiten Luxuszügen

Neben Reisen im Rovos Rail und Blue Train bietet Ameropa eine umfangreiche Palette von weltweiten Luxuszug-Reisen an. Mit dem Venice-Simplon-Orient-Express geht es auf Kurzreise innerhalb Europas oder von Paris nach Istanbul sowie umgekehrt. Der Eastern & Oriental Express, der exklusivste Luxuszug Südostasiens, fährt auf zwei abwechslungsreichen Routen von Singapur nach Malaysia. 

Im legendären Traumzug Deccan Odyssey reisen Kunden wie ein Maharadscha durch Indien. Die schottischen Highlands lassen sich stilvoll im Royal Scotsman mit seinem in Europa einzigartigen Spa-Wagen genießen und für Reisen in Andalusien sowie Nordspanien ist der Al Ándalus die passende Adresse für Ihre Kunden. Einen ersten Ausblick auf ausgewählte Reisen in Italien bietet Ameropa mit dem neuen Orient-Express – La Dolce Vita ab Herbst 2024.

Unser Tipp: Die 4-tägige teilgeführte Reise Wild Malaysia mit Ausflug auf der Spur des malaysischen Tigers im Taman-Negara-Nationalpark ab/bis Singapur im Eastern & Oriental Express.

Eine Auswahl an Angebotsaushängen und für Social Media optimierte Bilder zu den Luxuszug-Reisen sind im Ameropa-Infonet zu finden. Hilfreiche Produkt- und Buchungsinformationen sind ebenfalls auf der Ameropa-Website abrufbar.   

Mehr über Ameropa, die neuen Kataloge und die Zusammenarbeit mit dem Reisevertrieb lesen Sie in unserer neuen Company-Woche Ameropa auf Counter vor9

Anzeige FTI