21. Dezember 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Princess Cruises baut Alaska-Fahrten in 2022 aus

princess cruises alaska Foto Princess Cruises

Die US-Reederei hat die Kreuzfahrten nach Alaska sowie durch japanische Gewässer für 2022 zur Buchung freigeschaltet. Von Mai bis September werden sechs Schiffe der Flotte von vier Häfen zu zwölf Routen in Richtung Alaska aufbrechen. Zudem kündigt Princess mit der "Discovery Princess" das neue Flaggschiff an, dessen Jungfernfahrt für November 2021 geplant ist. Cruise 4 News

Anzeige ccircle