8. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Flussreiseanbieter Viva Cruises routet um

Der Veranstalter will Fahrten in Corona-Risikogebiete vermeiden und ändert deswegen seine Reisepläne. Die "Treasures" fährt im Oktober und November statt in die Niederlande auf Rhein und Main und steuert dabei Koblenz, Frankfurt und Speyer an. Donaufahrten nach Wien ersetzt Viva Cruises durch Routen ab Bamberg nach Nürnberg, Regensburg und Kelheim. Die "Tiara" wird im November ab Passau die Städte Linz, Vilshofen und Regensburg anlaufen. Trvl Counter

Anzeige Couner vor9