Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

Anzeige
RIU

» Vertrieb

Reisebüros beschweren sich über Hänger bei Buchungssystemen

Endlich geht es wieder los, und in vielen Büros steht das Telefon nicht mehr still. Doch jetzt klemmt es bei der Technik, monieren die Profis am Counter. Bistro, Iris Plus, Paxconnect – es scheint, als ob die Buchungssysteme erst aus dem Winterschlaf geweckt werden müssten, schimpfen Reisebüros. Touristik Aktuell

"Wir sind keine kostenlose Auskunftsstelle"

In der Debatte um Serviceentgelte hat Reisebüroinhaberin Stefanie Deiters eine klare Haltung. Die Beratung bei einer Pauschalreise kostet bei ihr 35 Euro, für eine Rundreise 69 Euro. Für eine Stornierung berechnet sie 45 Euro. Die meisten Kunden hätten Verständnis, sagt Deiters. Wichtig sei es, gleich zu Beginn der Beratung die Zahlungsart zu klären. Sie nutzt dafür viel Paypal. FVW

Anzeige

Webinar zu unseren neuen Reiseschutz-Tarifen

HanseMerkur

Counter Helden Podcast: Wiedersehen mit Kollegen

Podcast Counterhelden Logo.jpg

©Counterhelden

14 Monate Pandemie, Kurzarbeit, Homeoffice – kennt man sich da unter Kollegen noch? Gute Frage, mit der sich die Reisebüro-Coaches René Morawetz, Saskia Sánchez und André Bachmann in ihrem heutigen Counter Helden Podcasts beschäftigen. Jeden Donnerstag frisch. Diesmal: Wie aus der Bürogemeinschaft wieder ein Team wird. Counter vor9

Umsteiger bekommen Basispaket von Travelista gratis

Die mobile Marke der Lufthansa City Center will mit einem Gratis-Einstieg neue Berater gewinnen. Für die ersten sechs Monate fallen die Gebühren für die Grundausstattung zum Reiseverkauf weg. Travelista zielt besonders auf Inhaber, die ihr stationäres Büro aufgeben und im Homeoffice oder mobil arbeiten und ihren bestehenden Kundenstamm weiter betreuen wollen. FVW

Costa bietet Reisebüros Famtrips mit Social-Media-Workshops

Selfie

©Marvin Schönberg

Die Kreuzfahrtreederei hat ein neues Konzept für Inforeisen aufgelegt, das Expedienten neben klassischen Produktinfos Know-how zur Nutzung von Social Media vermitteln will. Die erste „Social Cruise“ soll im Juni auf der „Smeralda“ stattfinden. Counter vor9

Anzeige

Webinar zur Wiedereröffnung von Disneyland® Paris

Disney

» Ziele

Was Touristiker zu Corona-Regeln in Österreich wissen müssen

Seit Mittwoch ist das Land für deutsche Touristen mit Impfung, Test sowie nach einer Genesung offen, auch Gastronomie, Hotels und viele Freizeiteinrichtungen sind wieder besuchbar. Die vielerorts vorgeschriebenen Corona-Tests gibt es auch für Besucher kostenlos. Die wichtigsten Regeln im Überblick. Österreich Werbung

Keukenhof in den Niederlanden bleibt geschlossen

Keukenhof

©Keukenhof

Nach einer sechstägigen Testphase musste der bekannte Blumenpark seine Pforten wegen der Corona-Vorschriften nun wieder schließen. Damit fehlen dem Keukenhof, der normalerweise von Besuchern aus aller Welt und zahlreichen Busreisegruppen aus Deutschland frequentiert wird, im zweiten Jahr in Folge die Einnahmen. Counter vor9

Luxusurlaub ist Krisengewinner auf Mallorca

Der Chef der Luxushotel-Vereinigung Essentially Mallorca, Jesús Cuartero, berichtet von einer 80-prozentigen Auslastung unter seinen Mitgliedern. Viele Besucher reisten mit Privatjets an. Allein am vergangenen Sonntag wurden 80 Bewegungen von Privatflugzeugen registriert. Mallorca Zeitung

Finnland lässt die Grenzen für Touristen aus EU länger zu

Anders als geplant, wird das nordische Land die Grenzen für touristische Besucher aus dem Schengen-Raum nun doch nicht im Juni öffnen. Der Grund dafür sei, dass sich das Infektionsgeschehen in vielen Ländern nicht so positiv entwickele wie erwartet, heißt es. Schengen Visa Info

» Produkte

Poseidon bringt Abenteurer über Russland zum Nordpol

Poseidon Expeditions Nordpol 50 Years of Victory Foto Poseidon.jpg

©Poseidon Expeditions

Die auf Expeditionsreisen in Polarregionen spezialisierte Reederei Poseidon Expeditions fährt mit der „50 Years of Victory“ in diesem Jahr zum Nordpol und kann wieder deutsche Gäste mit an Bord nehmen. "Russland hat seine Grenzen für deutsche Staatsbürger geöffnet", sagt Poseidon-Chefin Elena Termer. Counter vor9

SKR überquert die Alpen in kleinen Gruppen

Drei neue Wanderreisen hat der Gruppenveranstalter noch für den Sommer zusammengestellt. Auf zwei Routen überquert SKR mit jeweils maximal 15 Gästen die Alpen, einmal von Garmisch nach Sterzing, die zweite Variante führt abseits des stark frequentierten E5 von Oberstdorf nach Meran. Die dritte Tour erkundet die Dolomiten. SKR

Holland America Line sagt weitere Kreuzfahrten ab

Weil die Lage wegen geltender Reise- und Hafenbeschränkungen immer noch zu unsicher sei, streicht HAL weitere Abfahrten. So werden die Reisen der "Nieuw Statendam" bis einschließlich 22. August, der "Volendam" bis einschließlich 30. August und zwei Karibik-Reisen mit der "Eurodam" am 31. Oktober und 3. November nicht stattfinden. Touristik Aktuell

» Trends

Reisewarnung ist nicht immer Grund für kostenlosen Storno

Paragraph

©iStock/JanPietruszka

Das Amtsgericht Leipzig hat einem Kunden des Veranstalters LMX, der im Juni 2020 eine für September geplante Kanaren-Reise buchte und diese später wegen einer Reisewarnung stornierte, das Recht auf einen kostenlosen Rücktritt abgesprochen. Dem Kunden sei die Möglichkeit einer Reisewarnung bei der Buchung bekannt gewesen, hieß es zur Begründung. Counter vor9

EU will Geimpften aus Drittstaaten die Einreise erleichtern

Europa-Flagge

©iStock/Milenius

Touristen, die vollständig gegen das Coronavirus geimpft sind, sollen bald einfacher in die EU einreisen können. Darauf haben sich die EU-Botschafter am Mittwoch geeinigt. Die Empfehlungen sollen laut Medienberichten am Donnerstag am Rande des Rates der EU-Handelsminister formal beschlossen werden und noch diese Woche in Kraft treten. Counter vor9

Im Tourismus ist nur jeder zwanzigste CEO eine Frau

Obwohl in der Reise- und Tourismusbranche gleich viele Frauen und Männer arbeiten, beträgt der Frauenanteil im mittleren 40 und im oberen Management 33 Prozent. Auf oberster Führungsebene sind es 19 Prozent. Und nur fünf Prozent der Unternehmen werden von einem weiblichen CEO geführt. Das zeigt ein neuer Bericht des World Tourism Forum Lucerne. World Tourism Forum Lucerne (PDF)

Anzeige
Couner vor9

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Corona bringt das Homeoffice ins Reisebüro. Counter vor9

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb und auf der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

» ... und Tschüss

US-Passagiere bringen zu viele Kilo auf die Waage

Der durchschnittliche amerikanische Mann wiegt heute 90 Kilogramm, der Anteil der Fettleibigen stieg auf über 40 Prozent. Das ist nicht nur für die Gesundheit ein Problem, sondern auch für Airlines. Denn die müssen das Startgewicht ihrer Maschinen möglichst genau schätzen. Die bisher genutzten Durchschnittswerte taugen dazu laut US-Luftfahrtbehörde FAA nicht mehr. Deshalb sollten Fluggesellschaften ihre Passagiere künftig vor Abflug wiegen. Aerotelegraph