Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Vertrieb

Stimmung im Vertrieb verschlechtert sich leicht

Urlaubsgeld

©iStock/donstock

Der touristische Vertriebsklima-Index der Unternehmensberatung Dr. Fried & Partner für Dezember zeigt im Vergleich zum Vormonat eine leichte Verschlechterung der Stimmung. Allerdings gibt es einen optimistischeren Ausblick auf die künftige Nachfrage. Counter vor9

RTK stellt Führung neu auf

Moll Hauke

©RTK/Tom Köhler

Mit der Jahrestagung verabschiedet sich der Chef der vom Datenskandal mit FTI durcheinandergewirbelten Kooperation, Thomas Bösl, wie angekündigt aus dem operativen Geschäft. Die RTK wird nun von Geschäftsführer Hauke Moll (Foto) und den beiden frisch ernannten Prokuristen Dennis Conrads und Rainer Gnyp geführt. Counter vor9

Play macht Aviareps zum General Sales Agent in Deutschland

Ab Januar 2024 vertritt die Agentur Aviareps die isländische Fluggesellschaft Play hierzulande als General Sales Agent. Das Aviareps-Team in Deutschland unterstützt die Airline sowohl bei Vertrieb und Reservierung als auch im Marketing, teilt die Agentur mit. Aviareps

Alles neu bei Hurtigruten Expeditions

Arnemann Gudrun HX Key Account Director DACH Foto HX

©HX

Aus Hurtigruten Expeditions wird HX, das hatte das Kreuzfahrtunternehmen bereits angekündigt. Nun folgt die Umsetzung des Rebrandings, mit neugestalteter Website und Social-Media-Auftritten sowie Buchungsmaterial. Zudem stellt HX die neue Key-Account-Managerin für Deutschland vor, Gudrun Arnemann (Foto). Counter vor9

Gute Konditionen und mehr Umsatz bei TUI Travelstar

Die Reisebürokooperation TUI Travelstar hat mit 540 Millionen Euro Umsatz das vergangene Jahr um knapp 30 Prozent übertroffen, teilt Geschäftsführer Klaus Wilmsmeier mit. Mit der TUI als alleinigem Gesellschafter "gibt es keinerlei Bestrebungen, die Reisebüros näher an sich heranzuziehen oder verstärkt zu steuern," sagt Wilmsmeier. Nach dem QTA-Austritt habe die Kooperation mit Veranstaltern Konditionen ausgehandelt, die "mindestens so gut wie vorher" sind. FVW

» Ziele

Blaue Lagune in Island nach Vulkanausbruch wieder gesperrt

Nur einen Tag nach ihrer Wiedereröffnung haben die Behörden die Touristenattraktion Blaue Lagune in Island wegen des seit Wochen erwarteten Vulkanausbruchs wieder geschlossen. Auf der Insel hat sich eine vier Kilometer lange Spalte geöffnet, aus der bis zu 120 Meter hohe Magma-Fontänen emporschießen. Der internationale Flughafen liegt etwa 25 Kilometer von der Ausbruchsstelle entfernt und ist weiter geöffnet. Süddeutsche, Aero, Travel Weekly

Lissabon erhebt Kurtaxe für Kreuzfahrer

Portugal Lissabon Kreuzfahrt Hafen Foto iStock Wirestock

©iStock Wirestock

Betreibern von Kreuzfahrtschiffen, die Lissabon anlaufen, wird vom nächsten Jahr an eine städtische Kurtaxe in Rechnung gestellt. Die Steuer beträgt für jeden Passagier, der von Bord geht, zwei Euro. Sie wird ab dem Jahreswechsel erhoben. The Portugal News

Touristen-Hotspot Train Street in Hanoi geschlossen

Die sogenannte Train Street, eine beliebte Touristenattraktion in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi, ist offiziell geschlossen. Es handelt sich dabei um eine alte Eisenbahnlinie, die mitten durch die Altstadt Hanois verläuft. Die Straße nun ist mit Barrikaden abgesperrt und polizeilich gesichert. Da die nach wie vor von Zügen befahrene Straße sehr eng ist, gab es in der Vergangenheit immer wieder Sicherheitsprobleme mit Touristen. Merkur

Bahnstrecke zwischen Athen und Thessaloniki wieder geöffnet

Nach dreimonatiger Schließung aufgrund von Schäden, die der Sturm Daniel angerichtet hatte, ist die Strecke für den Bahnverkehr zwischen Griechenlands Hauptstadt Athen und Thessaloniki seit dem Wochenende wieder geöffnet. Ekathimerini

Fitzroy River Bridge im Nordwesten Australiens wieder intakt

Die vor einem Jahr teilweise eingestürzte Fitzroy River Bridge in der Region Kimberley im Nordwesten Australiens wurde sechs Monate früher als geplant durch einen Neubau ersetzt und ist wieder befahrbar. Roadtrips durch die Region mit ihren schroffen Bergketten, mächtigen Wasserfällen, unberührten Küsten, mäandernden Flüsse und kleinen Oasen sind nun wieder ungehindert möglich. Travel News

Anzeige

» Produkte

Reedereien routen Kreuzfahrten weg von Israel und Jordanien

TUI Cruises Mein Schiff 6 Foto TUI Cruises.jpg

©TUI Cruises

Die Kreuzfahrtreedereien TUI Cruises und Aida stellen ihre Fahrpläne wegen des Kriegs in Israel auch im Frühjahr um. Alle Anläufe israelischer und jordanischer Häfen sind gestrichen, teilen die Reedereien mit. Ausweichhäfen sind unter anderem Abu Dhabi und Muscat sowie Khasab im Oman. Counter vor9

Icelandair fliegt im Sommer wieder nach Nova Scotia

Die Airline kündigt die Wiederaufnahme der Verbindung nach Halifax in Kanada über Reykjavík ab Frankfurt, Berlin und München an. Vom 31. Mai bis zum 14. Oktober fliegt Icelandair wieder von Reykjavík (KEF) nach Halifax in Nova Scotia. Für Icelandair-Fluggäste ist ein Stop-over von bis zu sieben Tagen ohne Aufpreis möglich. Die Route wird dreimal pro Woche bedient, die Flugzeit beträgt vier Stunden nach Kanada. Travel Inside

Touren Service Schweda legt Katalog zum Jahreswechsel auf

Der Paketreiseveranstalter und Frankreich-Spezialist hat einen 40-seitigen Sonderkatalog "Winter & Silvester 2024/25" veröffentlicht. Bei Touren Service Schweda ist etwa eine Reise zum Biathlon-Weltcup in Annecy und Silvester in Paris buchbar. Auch Kurzreisen sind in der Winterbroschüre zu finden, wie Elsass für Weinfreunde und Frühlingserwachen an der Cote d’Azur. Touristik Aktuell

Edelweiss baut Kurz- und Mittelstrecke im Sommer aus

Die Lufthansa-Tochter erhöht im Sommer 2024 die Frequenzen nach Spanien, Griechenland, Nordafrika und Richtung Norden. Der größte Ausbau findet laut Airline bei Flügen nach Griechenland statt. Edelweiss hebt vom Drehkreuz in Zürich unter anderem siebzehnmal nach Heraklion auf Kreta ab. In Spanien sind Kanaren und Balearen angesagt. Gran Canaria steht bis zu elfmal pro Woche im Flugplan, Teneriffa bis zu zehnmal. Palma und Ibiza steuert Edelweiss bis zu neunmal wöchentlich an. Airliners

» Trends

Geschäftsklima verschlechtert sich im Dezember

Die Stimmung unter den Unternehmen hat sich eingetrübt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex
ist im Dezember gefallen. Die Unternehmen waren weniger zufrieden mit den laufenden Geschäften und blicken nun skeptischer auf das erste Halbjahr 2024. Im Dienstleistungssektor hat sich das Geschäftsklima dagegen leicht verbessert. Die Dienstleister zeigten sich zufriedener mit den laufenden Geschäften und blicken mit Ausnahme der Gastronomie optimistischer auf das kommende Halbjahr. Ifo

Condor-Chef sieht Airline als guten Übernahmekandidaten

Teckentrup Ralf

©Condor

Wenn Condor in einigen Jahren die Flotte komplett erneuert habe, könnte die Airline erneut den Besitzer wechseln, wenn dem Eigentümer Attestor genügend Geld geboten werde, sagt der scheidende Condor-Chef Ralf Teckentrup (Foto) im Interview mit der FAZ. Finanzinvestoren wie Attestor seien nicht dafür bekannt, dass sie ihre Beteiligungen zehn Jahre oder länger hielten. Counter vor9

Eine Hotelmarke kommt selten allein

Geschätzt mehr als rund 1.000 Hotelmarken gibt es inzwischen weltweit, Tendenz weiter steigend. Chekitan Dev, Professor an der Hotelfachschule der Cornell University im US-Staat New York, hat zu dieser inflationären Häufung an immer neuen Marken eine klare Meinung. Die Marken würden oftmals eher für die Eigentümer als für Reisende entwickelt und die ständige Kreation neuer Marken hänge auch damit zusammen, dass das mitunter einfacher sei, als bestehende Marken zu pflegen oder zu reparieren. Skift

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Wie sich der TUI-Vertriebschef Omnichannel vorstellt. Counter vor9

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb und auf der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

» ... und Tschüss

Mit Joey Kelly auf Panamericana-Roadtrip

Das Mitglied der Kelly Family ist mittlerweile auch als Extremsportler und Motivations-Coach bekannt. Sein Faible für ungewöhnliche Reisen zeigt er in der neuen Reality-Show, die bei RTL2 zu sehen sein wird. Dort läuft ab dem 3. Januar die neunteilige Reihe, die Joey Kelly mit Frau und vier Kindern auf Achse zeigt. Die besondere Herausforderung des Roadtrips unter dem Motto "Zwei Kontinente, 15 Länder und rund 30.000 Kilometer" liegt im Null-Euro-Budget. Die Familie muss sich den Trip unterwegs finanzieren, durch Spenden, Arbeit oder als Straßenmusiker. Zeit