Anzeige
Transocean

» Vertrieb

Cook führt eigenes Buchungssystem in Deutschland ein

TC pro

©Thomas Cook

TC pro, entwickelt vom IT-Spezialisten Peakwork, konzentriert sich auf Pauschalreisen und Nur-Hotel-Angeboten der Thomas Cook Konzernveranstalter. Nach erfolgter Einführung der Lösung in Osteuropa, starten nun Tests im Eigenvertrieb und in ersten Franchise-Büros. Counter vor9

VUSR bezweifelt Rechtmäßigkeit von TUI-Mobilfunk-Pflichtfeld

In einem Schreiben an den Konzern äußert der Verband Bedenken, dass das Pflichtfeld zur Hinterlegung der Mobiltelefonnummer bei Buchung einer TUI-Reise gesetzeskonform ist und warnt vor datenschutzrechtlichen Angriffen von Verbraucherschützern. Insbesondere bemängelt er, dass die Abgabe der Kundendaten nicht auf Freiwilligkeit basiere und dass TUI die Mobilfunknumer zur Information über Möglichkeiten zum Kundenfeedback nutzen wolle. Counter vor9

Anzeige
FTI

Bistro-Praxis: So stellen Sie häufige Suchkriterien ein

Icon Techniktipp

©Vor9

Expedienten beraten täglich eine Vielzahl von Kunden und helfen ihnen bei der Suche nach der optimalen Reise, wobei so mancher täglich mehrfach die gleichen Suchkriterien eingibt. Das können sich Reisebüros in Amadeus Bistro Portal sparen, indem sie oft genutzte Suchkriterien speichern. Wie das geht, zeigt unser heutiger Techniktipp. Counter vor9

Erst Hong Kong Specialist werden und dann Reise gewinnen

Expis, die bis zum 16. August das E-Learning-Programm des Hong Kong Tourism Boards erfolgreich abschließen, können einen der insgesamt zwei fünftägigen Incentive-Trips im Oktober gewinnen. Der Hong Kong Specialist Club bietet auch Nicht-Gewinnern Vorteile und Vergünstigungen vor Ort, wie beispielsweise Gratis-Touren. Anmeldung

QTA-Akademie startet mit Weiterbildung und Personalsuche

Die Einstiegsseite der QTA-Akademie

©QTA

Unter der Federführung von TUI Travel Star wurde für die 8.800 Reisebüros der fünf Reisebürokooperationen ein Online-Fortbildungsportal entwickelt, auf dem Reiseprofis oder die, die es werden wollen, praktische Tipps, Tools, Termine und Hilfestellungen für grundlegende Anforderungen wie Personalführung und -akquise bekommen können. Counter vor9

Anzeige

» Ziele

Mallorca will täglich nur noch ein Kreuzfahrtschiff

Über 20 Verbände fordern massive Einschränkungen auf der spanischen Insel. Die Luftverschmutzung sei aufgrund der vielen Schiffe enorm. Auch soll die maximale Besucherzahl in der Hauptstadt Palma auf 4.000 Personen beschränkt werden. Örtliche Unternehmer zeigen sich besorgt, wirkten sich die vielen Kreuzfahrer doch positiv auf die Wirtschaft aus. 20 Min

Schwere Heuschreckenplage auf Sardinien

Mindestens 25 Quadratkilometer Weideland zwischen den kleinen Orten Ottana und Orani sind nach Angaben des örtlichen Bauernverbands betroffen. Es handle sich um die größte Ansammlung der Insekten seit 70 Jahren. Ursache ist der plötzliche Temperaturanstieg. Merkur

Anzeige

Homosexualität in Botswana nicht mehr strafbar

Das höchste Landesgericht hat sich für eine Entkriminalisierung von gleichgeschlechtlichen Beziehungen ausgesprochen. Bisher wird Homosexualität mit einer Gefängnisstrafe von bis zu sieben Jahren bestraft. Auch die Menschenrechtsorganisation Amnesty International sieht das Urteil als starkes Signal gegen Diskriminierung. Deutsche Welle

Zypern hat das sauberste Badewasser

Allerdings wurden auf der Insel nicht so viele Badestellen geprüft, wie in anderen Ländern. Es folgen Malta und Österreich. Deutschland liegt auf Rang 7, so das Ranking der Europäischen Umweltagentur. Statista

Colorado hat einen der größten Zipline-Parks der Welt

"Soaring Colorado" liegt in den San Juan Mountains im Süden der Rocky Mountains, 40 Kilometer von der Unistadt Durango in Colorado entfernt. Er hat 27 Ziplines zwischen 17 und 430 Metern sowie 34 Plattformen und ist nur mit einem 137 alten Dampfzug "Durango & Silverton Narrow Gauge Railroad" erreichbar. Spiegel

Anzeige
G-Adventure

» Produkte

Anzeige

Silversea Einzelzuschläge ab nur 10%

Silversea
Anzeige

» Trends

Für jeden Zweiten artet Reiseplanung in Stress aus

Generell stimmen dieser Aussage 52 Prozent zu. Wichtige Dokumente wie Ticket oder Ausweis zuhause zu vergessen, ist für 42 Prozent ein Angstszenario. Zudem sind 36 Prozent der Deutschen besorgt, ihren Flug oder die Bahn zum Urlaubsort zu verpassen. Und ein Drittel der Befragten befürchtet, das geplante Reisebudget zu überschreiten, wie eine bundesweite Umfrage des Hotelkonzerns Wyndham ergab. Counter vor9

Travel Industry Club will sich neu erfinden

Die größte Networking-Plattform der Reisebranche stellt künftig ihre Mitglieder stärker in den Mittelpunkt und sucht neue Impulse. Kurz vor der Jahreshauptversammlung des Wirtschaftsclubs stellt das Präsidium seinen neuen Kurs vor. Counter vor9

Ferienhausmarkt in Deutschland wächst um 20 Prozent

Das berichtet der Deutsche Ferienhausverband auf der Basis einer Branchenumfrage. Demnach legte die Zahl der Buchungen im vergangenen Jahr um 13 Prozent zu, während die Umsätze sogar um ein Fünftel stiegen. Counter vor9

Kreuzfahrtindustrie auf dem Weg zu mehr Umweltschutz

Der Kreuzfahrtverband CLIA weist darauf hin, dass der nachhaltige Umgang mit Meeren die Voraussetzung für ein erfolgreiches Geschäftsmodell ist. Weltweit hat die Branche umgerechnet rund 880 Millionen Euro in neue Technologien und sauberere Kraftstoffe investiert und weitere 19,5 Milliarden Euro für den Bau von mit Flüssigerdgas (LNG) angetriebenen Schiffen bereitgestellt. Counter vor9

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Schauinsland lädt zu Schnuppersafari und Madeira-Abend ein. Counter vor9

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb und auf der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

Tourismuskaufmann (m/w/d) für unsere Flugabteilung, Hamburg. Hapag-Lloyd Cruises

» ... und Tschüss

Erst kein Glück und dann auch noch Pech

Die Bahn hat ihren Auskunftsroboter namens Semmi in Berlin vorgestellt. Bei der Frage nach der nächsten Verbindung nach München musste der elektrische Kollege mehrfach passen und neu gestartet werden. Die ein oder andere Information brachte er dann doch noch über die Lippen, zum Beispiel den Hinweis auf eine aktuelle Verspätung. Manager Magazin

Anzeige