Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

Anzeige
Eurowings Discover

» Vertrieb

TUI-Chef erneuert Bekenntnis zum stationären Vertrieb

Ebel Sebastian

©TUI Group

"Wir bekennen uns klar zur Pauschalreise und zum stationären Vertrieb", sagte TUI-CEO Sebastian Ebel bei der virtuellen Hauptversammlung des Konzerns am Dienstag. Die Reisebüros seien das "Rückgrat des TUI-Vertriebs". Ebel sieht die Position von Veranstaltern und Reisebüros durch die geplante Überarbeitung der EU-Pauschalreiserichtlinie gefährdet. Counter vor9

Viva Cruises mit eigenem Ansprechpartner für Reisebüros

©VIVA Cruises

Flussreiseveranstalter Viva Cruises verstärkt seine Betreuung für die Reisebüros und gibt die Beförderung von Paul Schneider zum Senior Trade Support bekannt. In dieser Funktion kümmert er sich um die Anliegen der nationalen und internationalen Reisebüropartner. Counter vor9

Anzeige

Mediterranes Lebensgefühl mit Sonnenscheingarantie

Condor

QTA-Reisesommer findet im November in Mainz statt

Der Kooperationsverbund QTA organisiert am 2. November im Industriedenkmal Halle 45 in Mainz den Reisesommer 2024. Neben verschiedenen Workshops, Vorträgen und Diskussionen gibt es auch eine große Party mit bekannten Künstlern. Außerdem wird der QTA-Außendienstler des Jahres gekürt. Counter-Profis, die nicht der QTA angehören, können auch teilnehmen. FVW

Rita AG gründet Beirat

Bayer Stephanie

©Rita AG

Die Rita AG hat einen Beirat ins Leben gerufen, der aus 20 Reiseprofis der Marken Mein Urlaubsglück, My Travel Expert und AER Mobile besteht. Das neue Gremium solle sich alle drei Monate zu aktuellen Themen und strategischen Fragen austauschen, kündigt COO Stephanie Bayer (Foto) an. Counter vor9

Anzeige
Hurtigruten

» Ziele

Einschränkungen im Zugverkehr in Finnland

Aufgrund von Schäden an Gleisen zwischen den finnischen Städten Kouvola und Lahti kommt es am Donnerstag auf zahlreichen Fernstrecken-Verbindungen zu Einschränkungen, berichtet der Krisenwarndienst A3M. Die konkret betroffenen Verbindungen können der folgenden Quelle entnommen werden: VR

Dubai verzeichnet Rekord an Übernachtungsgästen

Dubai

©iStock RobertBreitpaul

Nach Daten des Dubai Department of Economy and Tourism (DET) verzeichnete Dubai im Jahr 2023 mehr als 17 Millionen internationale Übernachtungsgäste. Dies entspricht einem Wachstum von 19 Prozent gegenüber dem Vorjahr und übertrifft den bisherigen Rekord von 16,7 Millionen Besuchern aus dem Jahr 2019. Counter vor9

Schnelle Verbindung zwischen Potsdam und BER startet ab März

Die Brandenburger Landeshauptstadt sollte mit der Bahn zum Berliner Flughafen bereits Mitte Dezember eine besonders schnelle Verbindung bekommen. Die Bauarbeiten an Treppen und Bahnsteigen in Potsdam-Pirschheide haben jedoch länger gedauert als geplant. Am 9. März geht es los, dann verkürzt sich die Reisezeit mit der Regionalbahn von 40 auf 22 Minuten, teilen die Verkehrsbetriebe mit. Airliners

Gegenwind für Freizeitpark-Pläne auf Usedom

In Zinnowitz soll im Rahmen eines Großprojektes ein Freizeitpark entstehen, der täglich rund 100.000 Besucher anziehen könnte. Man befinde sich im Planungsverfahren mit der Gemeinde, heißt es von Investor Martin Scholz. Jedoch regt sich Widerstand bei den Bürgern und auch der Tourismusverband Usedoms warnt, die Insel sei in der Hochsaison bereits total überlaufen. Zumal es der nah gelegene Freizeitpark Karls Erlebnis-Dorf ein ähnliches Konzept verfolge. T-Online

Anzeige
MSC

» ITB 2024

Mit Holiday Extras kostenlos am Flughafen parken

ITB kostenloses Parken Foto Holiday Extras.jpg

©Holiday Extras

Holiday Extras bietet Fachbesuchern und Journalisten der ITB auch in diesem Jahr wieder kostenfreie Parkmöglichkeiten an verschiedenen Flughäfen an, die man ab sofort buchen kann. Die Buchung bezieht sich auf den Veranstaltungszeitraum sowie den Vortag, die Rückreise kann beliebig verlängert werden. Holiday Extras (Info & Buchung)

Die ITB-Messehallen füllen sich wieder

ITB Hallenplan 2024

©Messe Berlin

Einen positiven Trend kann die ITB im Jahr zwei nach der Corona-Pause in Bezug auf neu vermietete Flächen verzeichnen. Die Hallen 8.2, 10.1, 10.2, 11.2 und 18 gehen wieder in Betrieb. Damit ist auch wieder der "Rundlauf" durch die Hallen gewährleistet. Leer bleibt es rund um den Funkturm, die Hallen 11.1 bis 17 sind nicht belegt. Hallenplan

Wie sich der Oman als Partnerland der ITB präsentiert

Oman Maskat Foto iStock Lukas Bischoff

©iStock Lukas Bischoff

Das arabische Sultanat Oman ist das diesjährige Partnerland und wird sich selbst als Reiseland mit unterschiedlichen Veranstaltungen präsentieren. Neben der großen Eröffnungsgala am 4. März im City Cube bekommen Besucher unter anderem einen kulinarischen Vorgeschmack auf die Küche des Landes geboten. Counter vor9

» Produkte

Erste Reise der Sun Princess verzögert sich erneut

Nach der ursprünglich für den 8. Februar geplanten Premierenfahrt ab Barcelona muss Princess Cruises nun auch die ab dem 18. Februar vorgesehene Kreuzfahrt mit der neuen Sun Princess absagen. Grund seien "zusätzliche technische Arbeiten", erklärt die Reederei. Gebuchte Passagiere erhalten den vollen Reisepreis zurück und zusätzlich einen 50-prozentige Gutschrift auf eine mögliche kommende Reise. Travel Weekly

Dertour bringt Magazin mit Urlaub für Familien

Autoreise Auto Familienurlaub iStock-petrenkod

©iStock-petrenkod

Dertour bietet ein neues Magazin mit dem Titel "Urlaub für Familien", das sich speziell an Familien richtet, die auf der Suche nach Inspiration für ihren nächsten Urlaub sind. Das 32-seitige Magazin bietet einen Überblick über beliebte Ferienregionen in Europa ebenso wie zu Freizeitaktivitäten in Deutschland und Österreich. Counter vor9

Moby Lines mit neuer Fähre zwischen Toskana und Sardinien

Ab 17. Februar fährt die Großfähre Moby Legacy zwischen Livorno und dem sardinischem Hafen Olbia im Nordosten der Mittelmeerinsel. Das 237 Meter lange Schiff hat Platz für 3.000 Passagiere und 1.300 Autos. Sie ist das Schwesterschiff der Moby Fantasy, die auf der gleichen Strecke verkehrt. Die Überfahrt dauert acht bis neun Stunden. Süddeutsche

Eurowings vergrößert Premium-Klasse

Eurowings Biz Class

©Eurowings

Statt wie bisher drei sind in den Eurowings-Maschinen der Typen A319 und A320 nun die ersten vier Reihen der sogenannten Biz Class vorbehalten. Damit reagiere man auf eine wachsende Nachfrage nach Premium-Sitzen, heißt es von Eurowings. Counter vor9

Anzeige

Ihre Werbung im ITB-Special von Reise vor9 und Counter vor9

ITB-Special

» Trends

Jeder fünfte Bahnhof in Deutschland ist nicht barrierefrei

Bahnhof barrierefrei

©iStock/Reinhard Krull

Die Mobilitätsplattform Omio hat die Barrierefreiheit an Bahnhöfen in 16 europäischen Ländern untersucht. In Deutschland sind laut der Erhebung 81 Prozent der Bahnhöfe und 87 Prozent der Bahnsteige barrierefrei gestaltet. Counter vor9

Junge Unternehmerin bringt Hotelkonzept unter weiße Segel

Schwarzenbacher Selina

©Euro Yachting

Selina Schwarzenbacher ist begeisterte Seglerin. Sie betreibt das Yachtcharter-Unternehmen Euro Yachting. Gemeinsam mit den Familux Resorts, die vier Anlagen in Deutschland und Österreich betreiben, sticht sie im Sommer mit zwei Segelyachten vor der kroatischen Küste in See. Counter vor9

Orascom-Zahlen spiegeln Spannungen im Nahen Osten wider

Ägypten Sinai Taba Heights Orascom Hotels Foto iStock b vladimir

©iStock b_vladimir

Die Orascom Development Holding (ODH) hat vorläufige Zahlen zur Auslastung und zu den Preisen ihrer Hotels veröffentlicht. Insgesamt ist die Bilanz positiv, doch der Krieg im Nahen Osten belastet die Region Taba am Roten Meer. Counter vor9

Versicherer sind optimistisch

Die Reiseversicherer MDT Travel Underwriting, Ergo Reiseversicherung (ERV), Union Reiseversicherung (URV), Kaera, Lifecard-Travel-Assistance (LTA) und Allianz Partners blicken zuversichtlich auf das Jahr 2024. 2023 sei das Geschäft stabil und die Schadenentwicklung etwas positiver gewesen als 2022, heißt es. Für dieses Jahr stünden die Zeichen gut. Die hohen Vorausbuchungen zeigten, dass 2024 keine signifikante Zurückhaltung bei der Urlaubsplanung zu erwarten sei, sagt URV-Vertriebschef Alexander Piwonski. FVW

Meyer Werft erhält Auftrag von Carnival

Die Meyer Werft in Papenburg hat mit der US-Reederei Carnival Cruise Line den Bau eines Schiffes für 6.400 Gäste vereinbart. Es soll gemeinsam von der Meyer Werft und Meyer Turku in Finnland gebaut und mit LNG betrieben werden. Die Auslieferung des 344 Meter langen Schwesterschiffs der Carnival Jubilee ist für 2027 geplant. NDR

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

TUI-Chef droht mit weniger Investitionen in Deutschland. Counter vor9

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb und auf der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

Reiseverkehrskaufleute (m/w/d), Stendal. Reiseland
Büroleiter:in (all genders welcome), Augsburg und Schwäbisch Gmünd. Reiseland
Tourismusfachkraft (m/w/d), Hamburg. Natürlich Reisen Tourdesign
Reiseverkehrskaufleute als Büroleiter:innen (all genders welcome), Stuttgart und Ludwigsburg. Euro Lloyd Reisebüro
Reiseverkehrskaufleute (all genders welcome), Stuttgart, Sindelfingen und Ludwigsburg. Euro Lloyd Reisebüro
Tourismuskaufmann (m/w/d), Augsburg. Hörmann Reisen
Produktmanager Touristik Kreuzfahrten (m/w/d), Augsburg. Hörmann Reisen
(Junior) Customer Service Manager Reservation (all gender) für die Marke Mein Schiff, Hamburg. TUI Cruises

» ... und Tschüss

Kein Ende des Sauftourismus

Eigentlich will Mallorca ja weg vom Sauftourismus, doch das ist bei den Mitgliedern des Schützenvereins Lerche-Rottum-Derne aus dem westfälischen Hamm noch nicht angekommen. 46 Kampftrinker wollten im Deutschen Eck einen neuen Rekord aufstellen. Innerhalb von acht Stunden schütteten sie 1.330 kleine Gläser Krombacher in sich rein. Kosten 2.793 Euro. Dumm nur, dass auf dem Kassenbon aus technischen Gründen nur 333 Gläser standen. Mallorca Zeitung