Anzeige
Sunny Cars

» Vertrieb

Das Coronavirus zwingt die Reiseindustrie in die Knie

Coronavirus Rendering Foto iStock Gilnature

©iStock/Gilnature

Verunsicherung und Hysterie drohen Geschäftsreisen und Tourismus weltweit zum Stillstand zu bringen. Einreiseverbote für ganze Nationen mehren sich, das Risiko, unterwegs in Quarantäne zu stranden, steigt. Dermaßen verunsichert werden Reisepläne erst einmal gestoppt. Der DRV spricht von einem dramatischen Buchungseinbruch. Counter vor9

Was helfen jetzt gelockerte Stornobedingungen?

Icon Trend

©Reise vor9

Die Veranstalter versuchen, den Kunden mit großzügigeren Storno- und Umbuchungskonditionen kurzfristig die Unsicherheit zu ihren Urlaubsbuchungen zu nehmen. Greifen die Maßnahmen bei Ihnen am Counter? Und hilft es, jetzt günstige Preise in den Markt zu werfen? Machen Sie mit bei unserer kurzen Umfrage!

MSC lädt Azubis zu Schiffsbesichtigungen ein

Am 24. Juli und 27. September können angehende Reisebüromitarbeiter die "Preziosa" in Hamburg kennenlernen. In Kiel ist am 1. August eine Doppelbesichtigung der "Meraviglia" und der "Splendida" mit Übernachtung und Abendprogramm geplant. Beide Veranstaltungen sind kostenlos. MSC

Anzeige
LMX

Serie Besser Verkaufen: Duftet es hier nach Urlaub?

Icon Renés Videotipps

©Counter vor9

Habt ihr euch schon einmal gefragt, wie es eigentlich in eurem Reisebüro riecht? Wenn nicht, dann fangt gleich mal damit an. Wie ihr ganz einfach Urlaubsduft verbreitet, verrät euch Reisebüro-Coach René Morawetz in einer neuen Folge unserer Counter-vor9-Videotipps. Eine Minute Praxistipp für Expis, die sie sofort umsetzen können. Counter vor9

RTK legt sich Branchenportal "Tourexpi" zu

Die Reisebürokooperation übernimmt 51 Prozent der Anteile an dem Unternehmen. Laut Geschäftsführer Thomas Bösl will sie damit den direkten Draht zu Hoteliers und Destinationen stärken. Counter vor9

Best-Chef unterstützt VUSR-Forderung nach rundem Tisch

meyer cornelius vorstand BEST-REISEN-Jahrestagung 2019 foto Best Reisen

©Best Reisen

Die Touristik müsse "geschlossen handeln und die Politik ins Boot holen", glaubt der Marketing- und Vertriebsvorstand der Kooperation, Cornelius Meyer. Die touristischen Verbände sollten ihre Kräfte bündeln, um "die Situation schnellstmöglich zu lösen, zumindest zu erleichtern". Counter vor9

Anzeige

» Ziele

Deutscher Tourist stirbt in Ägypten an Coronavirus

Der 60-Jährige besuchte zuvor Luxor und kam in seinem Hotel in Hurghada mit Fieber an. Im Krankenhaus wurde er positiv getestet und starb gestern. Auf dem Nilschiff "River Anuket" gibt es zwischenzeitlich 45 Corona-Fälle. Das Schiff steht in Luxor unter Quarantäne. An Bord sind 101 Touristen und 70 Besatzungsmitglieder. Welt (Deutscher), Ahram Online (Nilschiff)

Der Podcast von Reise vor9: Alles Wichtige in drei Minuten

  • Reiseindustrie droht Stillstand
  • Wie NCL Corona überwinden will
  • Airlines lassen gratis umbuchen
  • Auswärtiges Amt rät von Südtirol ab
  • Australiens Buschbrände gelöscht

Jetzt kostenlos hören hier, in iTunes, Google Play, Spotify und Deezer

Große Teile Norditaliens wegen Corona-Epidemie abgeriegelt

Die italienische Regierung hat für die Lombardei und 14 weitere Gebiete Ein- und Ausreisesperren verhängt, darunter sind die Städte Mailand, Parma und Venedig. Von den Maßnahmen sind 16 Millionen Menschen betroffen. Sie dürfen nur bei triftigen Gründen in die Gebiete ein- und ausreisen. Das gilt auch für Touristen, die wieder nach Hause fahren. Das Auswärtige Amt rät jetzt auch von Reisen nach Südtirol ab. Deutsche Welle, Auswärtiges Amt

Anzeige

Am liebsten nach Oslo!

ColorLine

Moskau verhängt Quarantäne gegen Reisende

Wer aus einem Staat mit "ungünstiger“ Coronavirus-Lage in Moskau ankommt, wird verpflichtet, 14 Tage seine "Selbstisolierung zu Hause zu garantieren“. Als solcher Staat gilt derzeit auch Deutschland. Somit ist eine Einreise für Urlauber und Geschäftsreisende praktisch unmöglich. Auswärtiges Amt

Deutscher Urlauber auf Golfplatz in Südafrika getötet

Laut Berichten von Rettungskräften wurde das Opfer am Samstagnachmittag auf einem Golfplatz in Margate von Unbekannten angegriffen und getötet. Die Kleinstadt liegt an der Südostküste des Landes, etwa 100 Kilometer südwestlich von Durban. Genauere Umstände zur Tat sind bisher nicht bekannt. News 24

Australien hat die verheerenden Buschbrände gelöscht

Acht Monate lang wütete das Feuer, nun ist es unter Kontrolle. In New South Wales, dem am schlimmsten betroffenen Bundesstaat im Südosten Australiens, zerstörte es eine Fläche von 5,5 Millionen Hektar. 12,5 Millionen Hektar waren es insgesamt, das ist so viel wie ein Drittel von Deutschland. RP-Online

Schnellstraße von Colombo in Sri Lankas Süden komplett

Mit dem Southern Expressway verkürzen sich die Fahrten von Colombo in den Yala Nationalpark und die Badeorte im Süden. Vom internationalen Flughafen zu den Hotels von Hambantota dauert es jetzt noch dreieinhalb Stunden, berichtet die Incoming-Agentur Journey Scapes Travel. Insbesondere kann der übliche Stau in Colombo nun umfahren werden. Counter vor9

Anzeige

Goodbye-ASTOR Rabatt bis zum 30. April 2020 verlängert

» Produkte

» Trends

Nachhaltigkeit spielt bei der Reiseplanung kaum eine Rolle

Nur zehn Prozent der Befragten aus Deutschland gaben im Rahmen einer Umfrage des Portals Travelzoo an, dass bei der Reiseplanung Nachhaltigkeit eine Rolle spielt. Das Reiseziel, der Preis und das Wetter sind die bestimmenden Faktoren. Tageskarte

Die Hälfte aller Strände verschwindet

Selbst wenn die CO2-Emissionen stagnieren und die Erde sich bis 2100 "nur" um zwei oder drei Grad erwärmt, verliert allein Australien mindestens 11.400 Kilometer Sandstrand, ohne CO2-Minderung sind es knapp 15.000 Kilometer. An Kanadas Küsten beziffern sich die Verluste auf 6.400 beziehungsweise 14.400 Kilometer. Wissenschaft Aktuell

Hilfreiche Kniffe für Google Maps

Bei drohenden Staus zeigen gelb bis rot markierte Strecken die eventuelle Dauer an und unter dem Punkt "Endkunden" können die Nutzer neuerdings erkennen, was in ihrer Umgebung etwa kulturell und kulinarisch los ist. Wie Whatsapp bietet auch Google Maps eine Standort-Funktion und wenn das Internet streikt, können die geplanten Routen jederzeit als Offline-Karten heruntergeladen werden. T3N

Mit Humor geht vieles leichter

Gerade in Konfliktsituationen wirkt Humor wie ein Friedensangebot: Eine konstruktive Lösung rückt näher. Vorausgesetzt, man zieht die Situation nicht ins Lächerliche und begegnet dem Gegenüber mit Empathie. Dann kann man ihn auch mal sanft auf die Schippe nehmen, ihm eine andere Perspektive vor Augen führen oder mit paradoxen Fragen zum Nachdenken bringen. Unternehmer

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Deutsche Urlauber sitzen in Abu Dhabi in Quarantäne. RTL

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb und auf der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

» ... und Tschüss

Eine Milliarde auf dem Flughafen geparkt

Auf einem nicht bekannten europäischen Airport wird ein Flieger mit einer Milliarde israelischer Schekel festgehalten. Die Summe entspricht etwa 260 Millionen Euro. Es handelt sich dabei um frisch gedruckte Banknoten, die dringend vom israelischen Finanzministerium gebraucht werden. Grund für das Grounding ist ein Streit zwischen einer Gewerkschaft und der Behörde. Nach Lage der Dinge, kann es noch etwas dauern, bis das Geld in Israel eintrifft, denn eine Einigung ist nicht in Sicht. Aerotelegraph