16. Januar 2019 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Von Kanada aus zu den Nordlichtern

Vom Flughafen in Whitehorse startet der Flug “Aurora 360” in den Norden des Landes, nach Yukon. Die Passagiere der gecharterten Boeing 737-500 erleben das Himmelsspektakel in 12.000 Metern Höhe, begleitet von dem Astronom Gucciardo von der Yukon Astronomical Society. Spiegel

Anzeige
Anzeige