15. Januar 2019 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Touristenort Saalbach-Hinterglemm abgeschnitten

Die Lage in den Alpen ist weiter kritisch. So sind Saalbach-Hinterglemm und zehn weitere Skiorte weiterhin nicht erreichbar, die einzige Straße dorthin gesperrt. 41.000 sind von der Außenwelt abgeschnitten. Auch die stark befahrene Tauernautobahn war bei Flachau wegen Schneeglätte zeitweise nicht befahrbar. Zeit

Anzeige
Anzeige