FTI
16. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Brasilien ruft wegen Bränden in Pantanal Notstand aus

Aufgrund zahlreicher Brände hat die brasilianische Regierung für das zum Unesco-Welterbe gehörende Sumpfgebiet Pantanal im mittleren Südwesten Brasiliens den Notstand ausgerufen. Viele Tierarten wie Jaguare und Pumas sowie Hunderte von Vogelarten sind gefährdet. Von Januar bis jetzt wurden in dem bei Naturliebhabern und Touristen beliebten Gebiet rund 15.000 Brandherde registriert. NZZ

Anzeige Riu