Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

Grotta della Poesia

©iStock/e55evu

Die schönsten Meeres-Schwimmbecken

Wer im Meer schwimmen will, ohne Gefahr zu laufen, von der Brandung hinausgetragen zu werden, trifft mit Meeresschwimmbecken eine gute Wahl. Es gibt sie von Dänemark im Norden bis zu den Kanaren. Zu den besonderen Schönheiten zählt die Grotta della Poesia bei Salento in Italien. Die rund 30 Meter breite natürliche Grotte lädt zum Sprung in das türkisfarbene Wasser ein. Im Sommer sollten Besucher früh dort sein, denn die Schönheit ist äußerst beliebt. Standard

Anzeige
Sunny Cars

» Travel

Der lange Weg zum Mount Kenya

Mount Kenya

©istock/v-

Wer auf den 5.199 Meter hohen Batian-Gipfel im Mount-Kenya-Massiv will, muss zunächst in die Kleinstadt Nanyuki reisen. Sieben Stunden braucht der Bummelzug dorthin von Kenias Hauptstadt Nairobi. Die Besteigungen dauern zwei bis sechs Tage, je nach Gipfel und Route. Neben Bergen gibt es Zebras, Elefanten und Giraffen und die letzten zwei Breitmaulnashörner. Süddeutsche

Warum Strandurlauber die echten Abenteuertouristen sind

Ein kurzer Überblick über die Meldungen der letzten Tage zeigt das Ausmaß der Gefahren: Ölpest vor den Bahamas, weißer Hai auf Long Island, Walkadaver auf Amrum, Mönchsrobben-Attacke vor Honululu: die Reihe ließe sich fortsetzen. Und dann ist da noch der schlimmste Feind – der Mensch. Er rast fahruntüchtig über den Strand von Daytona Beach, randaliert in Grömitz oder auf Mallorca. Wer das auf sich nimmt, hat Mut, so das Fazit einer Glosse der Süddeutschen.

Anzeige

Im Urlaub ohne Cash beim Arzt

URV

» Work

Wenn Fachkräfte-Werbung auf Englisch schiefgeht

Viele Unternehmen suchen händeringend Fachkräfte und setzen dabei auf die vermeintliche Attraktivität englischer Stellenbezeichnungen wie Evangelist oder Field Sales Activator. Das kann die Talentsuche erschweren. Denn unverständliche Anglizismen kommen beim Nachwuchs nicht gut an. Der erwartet in der Stellenanzeige vielmehr einen aussagekräftigen Titel und zu 80 Prozent eine Gehaltsangabe, so Stepstone. Stern

Ungeliebte Gewohnheiten im Job loswerden

Wer etwa nicht mehr der Ja-Sager im Büro sein will, muss daran arbeiten, auch mal Nein zu sagen. Damit man im Berufsalltag die gewohnten Verhaltensmuster verlässt, braucht es ein paar Wochen Zeit. Für die Übergangsphase empfiehlt es sich, Szenarien vorab gedanklich durchzuspielen, die einen Rückfall in alte Muster provozieren könnten. Wichtig: Sich selbst Zeit geben und streng nach Plan vorgehen, dann klappt das Verlassen der ausgetretenen Pfade. Computerwoche

» Life

Wie weit man es mit der Bahn in fünf Stunden bringen kann

Das Online-Tool Chronotrains zeigt Optionen für einen umweltfreundlichen Wochenendtrip an, zumindest verglichen mit Auto oder Flugzeug. Hier kann man von jedem x-beliebigen Bahnhof in Europa starten und sehen, wie weit man rein theoretisch in fünf Stunden auf Gleisen kommt. Ein französischer Entwickler hat die Datenbank dahinter mit Informationen aus Fahrplänen gefüttert. Der einzige Haken ist natürlich die mögliche Verspätung der Bahn, aber einen Versuch ist es wert. Stern, Chronotrains

Reisen zu DDR-Zeiten

Trabant Trabi DDR Foto iStock Spitzt Foto

©iStock Spitzt Foto

Die Deutsche Demokratische Republik erlaubte das Ausreisen nur Bürgern mit weißer Weste und auch die Ziele waren bekanntermaßen begrenzt. Zur Wahl standen kommunistisch regierte Länder, wie die damalige CSSR, Polen oder Rumänien. Und selbst dafür brauchten DDR-Bürger zahlreiche Unterlagen und eine Ausreisegenehmigung, das Transportmittel der Wahl war meist der Trabi. Deutsche Welle