18. November 2022 | 17:36 Uhr
Teilen
Mailen

Krankschreibung per Telefon bis zum Frühjahr möglich

Krankmeldung iStock fotoquique

Versicherte können die Bescheinigung über Arbeitsunfähigkeit wegen einer Erkältung weiterhin für bis zu sieben Tage nach Telefonat mit einem Arzt erhalten. Die Krankschreibung kann in der Folge für bis zu sieben Kalendertage verlängert werden. Die Regelung gilt nun bis Ende März und nur für Erkrankungen der Atemwege mit leichten Beschwerden. Spiegel

Anzeige FTI