Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Vertrieb

Verbände erstellen "Mängelliste" zum EU-Richtlinien-Entwurf

Europa Flagge

©iStock/artJazz

Mehrere touristische Verbände haben eine gemeinsame Position zum Entwurf der Europäischen Kommission zur Revision der Pauschalreiserichtlinie vorgelegt. Der Gesetzentwurf sei handwerklich schlecht gemacht, missachte Regeln des fairen Wettbewerbs und ziehe falsche Schlussfolgerungen aus der Corona-Pandemie, so das Echo. Counter vor9

NCL stellt aktualisierte Liste mit Pep-Raten vor

Die Reederei bietet Expis das Kennenlernen der Flotte zum Pep-Preis an. NCL hat eine Liste mit Sonderpreisen für Kreuzfahrten bis Dezember 2025 veröffentlicht, die für Beschäftigte in der Reisebranche gültig und in Euro sowie Dollar erhältlich sind. Bei Euro-Tarifen können Touristiker für einen Aufpreis von 100 Euro ein "Free at Sea"-Paket dazu buchen. Es umfasst Extras wie Premium-Getränkepaket, W-Lan-Minuten oder Ermäßigungen auf Landausflüge. Tip Online

Anzeige

Starkes "Team South Africa" strebt nach Wachstum bei der ITB Berlin

Südafrika

DER Touristik kündigt große Schulungsoffensive für Expis an

Der Veranstalter plant 2024 zahlreiche Campus-Schulungsformate, um die Reiseverkäufer fit für die Beratung zu machen. Bei DER Touristik stehen in diesem Jahr für Expis rund 1.500 Plätze für 40 Reisen zur Verfügung. Unter anderem finden neben der Dertour Academy in Portugal auch Live-Events im Oman, auf Mauritius, La Reunion, den Seychellen sowie in Ostafrika mit Kenia und Sansibar statt. Touristik Aktuell

Reiseland baut Aida-Shopkonzept aus

Reiseland Aida Shop Foto Reiseland

©Reiseland

Das Shopkonzept der Reisebürokette wird ausgebaut, im Geschäftsjahr 2023/24 sind bereits neun neue Reiseland-Filialen damit ausgestattet worden. Damit erhöht sich laut Reiseland die Gesamtzahl der teilnehmenden Filialen bundesweit auf 51, Tendenz steigend. Neben dem Aida-Look gehören auch Schulungen der Mitarbeiter zur Kooperation. Touristik Aktuell

Anzeige

NCL Flash Sale

NCL

» Ziele

Generalstreik legt Griechenland am 28. Februar lahm

Griechenland Symbol Fahne Foto istock Gettytim82

©istock Gettytim82

Am Mittwoch, den 28. Februar, findet in Griechenland ein landesweiter Streik im öffentlichen Dienst statt. Auch die Angestellten der Flugsicherung beteiligen sich an dem Streik und es wird damit gerechnet, dass der Flugverkehr vollständig eingestellt werden muss. Zudem sind ganztägig die öffentlichen Verkehrsmittel und der Fährbetrieb unterbrochen, teilen griechische Medien mit. News GTP, Ekathimerini

Vulkanasche führt zu Flugausfällen in Mexico-City

Eine zwei Kilometer hohe Aschewolke aus dem Vulkan Popocatépetl hat gestern zu zahlreichen Flugausfällen in Mexico-City geführt. 22 Starts wurden abgesagt, der internationale Airport aber nicht geschlossen. Der aktive Vulkan liegt rund 90 Kilometer von der Hauptstadt entfernt, er gilt als einer der gefährlichsten der Welt. N-TV

Peru ruft wegen Dengue-Virus Gesundheitsnotstand aus

Wegen des starken Anstiegs von Dengue-Infektionen hat das südamerikanische Land in fast allen Provinzen den Gesundheitsnotstand ausgerufen. In diesem Jahr gab es in Peru bereits 31.000 bestätigte Fälle von Dengue-Fieber und 32 Todesfälle. Der Notstand in 20 von 24 Provinzen erlaubt der Regierung, Gelder zur Mückenbekämpfung schneller bereitzustellen sowie mehr Ärzte und Pflegepersonal zu entsenden. Das Gesundheitsministerium warnt vor einem "ernsten Problem", die Lage gerate außer Kontrolle. Tagesschau

Kykladen leiden unter anhaltender Trockenheit

Der griechischen Inselgruppe der Kykladen droht wegen ausbleibender Niederschläge eine Wasserknappheit. Das letzte Jahr mit ausreichend viel Regen sei 2019 gewesen, sagt ein Meteorologe. Auf der Insel Naxos, zum Beispiel fassten die beiden Stauseen vor einem Jahr 375.000 Kubikmeter Wasser. Jetzt seien es noch 30.000 Kubikmeter, berichtet der Bürgermeister. Ekathimerini 

Kohlenmonoxid-Todesfall in Hotel auf Usedom

Strandhotel Ostseeblick Usedom Foto Strandhotel Ostseeblick

©Strandhotel Ostseeblick

Im Hotel Ostseeblick auf Usedom ist am Dienstagvormittag Kohlenmonoxid ausgetreten. Für einen Menschen kam die Rettung zu spät, er konnte nur noch tot geborgen werden. Ein Schwerverletzter wurde in eine Spezialklinik nach Berlin geflogen, sechs weitere Personen seien in Kliniken gebracht worden.  Counter vor9

Anzeige
Sunny

» Ameropa – Ihr Schweiz-Spezialist

Anzeige

Luxuriös durch die Schweizer Alpen

Ameropa 9_Excellence_Class_c_Glacier_Express_AG_Peter Hummel.jpg

©Glacier Express/Peter Hummel

Eine Bahnfahrt durch die Schweizer Alpen war noch nie so luxuriös wie in der Excellence Class. Nur 20 Reisenden ist die Premium-Wagenklasse vorbehalten, alle mit garantiertem Fensterplatz. Jeder Platz verfügt über ein Tablet mit Bordinfotainment. Mit einer Apéroplatte mit Champagner, einem hochwertigen regionalen 5-Gang-Mittagsmenü und Weinen werden die Gäste verwöhnt. Counter vor9

Anzeige

Ameropa mit geballter Schweiz-Kompetenz

1_Vertriebsteam_(c)Ameropa-Reisen_GmbH.JPG

©Ameropa-Reisen

Als Marktführer im Verkauf von Schweiz-Reisen in Deutschland verfügt Ameropa über eine in vielen Jahrzehnten gewachsene Expertise. Die Basis für den erfolgreichen Verkauf bildet der Katalog "Die Schweiz erleben 2023/24", in dem die über 50 Rundreisen detailliert beschrieben sind, und die Unterstützung durch das schweiz-erfahrene Serviceteam von Ameropa. Counter vor9

» Produkte

Beond setzt München-Flüge im Sommer aus

Die neue Luxus-Airline wollte vom Münchner Flughafen zweimal pro Woche Richtung Male auf den Malediven abheben. Nun hat Beond angekündigt, das Sommerprogramm komplett zu streichen. "Leider haben wir entschieden, die Flüge von München nach Male für die Sommersaison vorübergehend zu verschieben", heißt es in einer Mitteilung. Erst ab dem 23. Oktober sind Beond-Flüge ab München wieder buchbar. Touristik Aktuell

Aldiana schaltet Winterbuchungen für Club in Hochkönig frei

Aldiana Hochkönig

©Aldiana

Aldiana verkündet den nächsten Buchungsstart für die Wintersaison 2024/25. Ab sofort können Reisende ihren Österreich-Urlaub im Aldiana Club Hochkönig buchen. Dabei weist der Clubanbieter darauf hin, dass der Skipass ab der kommenden Wintersaison nicht mehr im Hotelpreis inbegriffen ist. Trvl Counter

Nouvelair baut Tunesien-Flüge aus

Bei Nouvelair werden im Sommerflugplan sowohl Linienflüge nach Tunis als auch Urlaubsrouten nach Monastir und Djerba aufgestockt, wie die Airline ankündigt. Demnach gibt es von April an zusätzliche Linienflüge nach Tunis. Dabei wird erstmals Hamburg bedient, Flugtage sind Montag und Donnerstag, die Abflughäfen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München erhalten jeweils einen zusätzlichen Flug pro Woche. Airliners

Intrepid geht jetzt auch mit 35-Jährigen auf Tour

Der Reiseveranstalter weitet das Altersspektrum für seine Touren von 18 bis 29 Jahren auf Reisende bis zu 35 Jahren aus. Intrepid wolle damit der Nachfrage von Urlaubern in den frühen 30ern gerecht werden. Das Programm mit Kleingruppenreisen in 2024 wurde daher um 15 Reisen erweitert, die Aktivitäten und authentische Erlebnisse sowie Begegnungen mit Einheimischen verbinden. Zu den Zielen gehören Südkorea, Island und Marokko. Travel Weekly

» Trends

Verbraucher halten ihr Geld weiter zusammen

Sparen Sparschwein 16-9 Foto iStock BrianAJackson

©iStock BrianAJackson

Die Verbraucherstimmung in Deutschland verbessert sich nach Angaben der Marktforscher der GfK im Februar leicht. Die Einkommenserwartungen legen zwar zu, aber die Anschaffungsneigung und die Konjunkturerwartung bleiben nahezu unverändert. Counter vor9

70 Zentimeter Platz im Hotelbett sind nicht genug

Icon Recht

©Reise vor9

Das Amtsgericht Hannover hat entschieden, dass Reisende in einem Hotel, das der Reiseveranstalter selbst mit fünf "Sonnen", also als besonders komfortabel, bewertet, für jeden Reisenden mit einem Schlafplatz von mehr als 70 Zentimetern Breite rechnen dürfen. Counter vor9

Eurowings warnt vor Fake-Accounts

Verschiedene Konten mit leicht verändertem Namen würden Passagiere der Lufthansa-Tochter anschreiben und nach persönlichen Daten fragen. Eurowings warnt auf der Plattform X vor diesen Fake-Accounts. "Unser offizielles Konto erkennen Sie am echten Namen @eurowings, ohne weitere Buchstaben, Zahlen oder Sonderzeichen und mit dem Erstellungsdatum März 2009", weist Eurowings hin. Nur dieser Account sei echt. X

Expedia streicht rund 1.500 Stellen

Kern Peter

©Expedia

Der scheidende Expedia-Chef Peter Kern (Foto) streicht weltweit rund 1.500 Stellen. Der Stellenabbau sei Teil einer "organisatorischen und technologischen Restrukturierung" und betreffe rund neun Prozent der Gesamtbelegschaft, sagte ein Sprecher der Nachrichtenagentur Bloomberg. Counter vor9

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Deutscher Tourist in Südafrika ermordet. Spiegel

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb und auf der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

» ... und Tschüss

Hahn Air spendiert sich zum 25. Geburtstag einen Song

Damit kein Touristiker vergisst, wie leicht Tickets über Hahn Air buchbar sind, hat das Unternehmen den Song "Just one Code" neu aufgenommen. "Mit entspannten Fusion-Sounds und modernen Beats" unterlegt, stehen die HR169-Tickets im Fokus des Titels. Für die Produktion hat Hahn Air einen Mitarbeiter aus dem Social Media-Team ans Mikrofon geholt. Youtube