Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Vertrieb

Podcast: Die Höhe- und Tiefpunkte 2023

2023

©iStock/Debalina Ghosh

Im letzten Reise vor9 Podcast des Jahres beleuchten die Geschäftsführer Thomas Hartung und Britta Linke sowie Hotel vor9 Chefredakteur Pascal Brückmann gemeinsam mit Christian Schmicke die Themen, die 2023 touristisch geprägt haben. Counter vor9

Mobiler TUI-Vertrieb steigert Umsatz erneut

Repschinski Andre TLTU GF Foto TUI

©TUI

Für das Jahresabschluss-Event der mobilen TUI-Vertriebssparte TLT Urlaubsreisen (TLTU) kamen 150 Reiseverkäufer nach Hannover. Geschäftsführer Andre Repschinski (Foto) zeigte sich vor allem mit der Entwicklung beim Umsatz sehr zufrieden. Denn mit 140 Millionen Euro vermitteltem Umsatz sorgten die 700 Berater der Vertriebsmarken Take Off, Feria und Holiday Profis für das beste Ergebnis seit 2005. Counter vor9

Anzeige

Take away – jetzt mitnehmen!

ERGO

Condor baut Expi-Programm aus

Für Reisebüros zählen künftig auch die Umsätze, die beim Verkauf von Pauschalreisen mit Condor gemacht werden, zum Erreichen des Mindestumsatz von 10.000 Euro. Voraussetzung ist ein Agenturvertrag und die Teilnahme am "Condor Partner Fliegen"-Programm, das aus vier Stufen besteht. Je nach Umsatz erhalten Expis für Flüge zwischen 50 und 100 Prozent auf den tagesaktuellen Preis bei Condor. FVW

Lernidee-Pep für Zugreise mit dem African Explorer

Für die Reise "Juwel der Wüste" vom 3. bis 16. Februar 2024 gewährt Lernidee Expis und Begleitung 50 Prozent Rabatt. Der Preisnachlass gilt für die Kategorie Elefant im African Explorer-Zug. Zu den Höhepunkten der Tour, die auf knapp 5.000 Kilometern mit Zug und Bus von Windhoek nach Kapstadt führt, gehören laut Veranstalter der Etosha-Nationalpark, die Namib-Wüste und Sossusvlei mit der höchsten Sanddüne der Welt. Touristik Aktuell

Arge Lateinamerika schult zu Nicaragua

Am 10. Januar veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft um 16 Uhr eine Online-Schulung für Counter-Profis, rund um die Destination Nicaragua. Zu den Highlights des Reiseziels gehören die historischen Städte, Vulkane, Urwälder, Strände und der Nicaragua-See. In dem Webinar "Nicaragua, Perle Zentralamerikas" gibt der Arge-Vorsitzende Andreas Gross persönliche Tipps. Tip Online

» Ziele

Sturm führt heute zu 200 Flugstreichungen in Amsterdam

Am Flughafen Amsterdam wurden für den heutigen Donnerstag bereits 200 Flüge annulliert. Zudem wird mit erheblichen Verzögerungen im Flugbetrieb gerechnet. Grund ist der erwartete Sturm am Nachmittag mit Windgeschwindigkeiten über 100 Stundenkilometern. Aero

Pariser Hoteliers sauer wegen Erhöhung der Kurtaxe

Die Touristensteuer in Frankreichs Hauptstadt variiert aktuell zwischen 0,25 Euro pro Nacht für die einfachste Unterkunft und fünf Euro für luxuriöse Hotels. Die Regierung will die Pariser Kurtaxe vor Olympia im Rahmen des Haushalts 2024 verdreifachen. "Es ist ein weiterer Schlag für die Wettbewerbsfähigkeit unseres Sektors sowie für das Image Frankreichs", meint die Hotel- und Gastro-Gewerkschaft UMIH. Die Olympischen Spiele finden vom 26. Juli bis 11. August in Paris statt. France24

Die EM-Hotels der Nationalmannschaften im Überblick

©Ritz Carlton

Die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland im kommenden Jahr wirft ihren Schatten voraus. Die meisten teilnehmenden Nationalmannschaften haben ihre Quartiere und Standorthotels gewählt. Von luxuriösen Stadthotels bis hin zu abgeschiedenen Resorts ist alles dabei. Ein Überblick. Counter vor9

Saudi-Arabien pflanzt Mangroven in Wüsten-Resort

Red sea Global Mangrove Nurseries Foto Red Sea Global

©Red Sea Global

Die neue saudi-arabische Feriendestination The Red Sea soll bei ihrer Eröffnung im Jahr 2030 einen eigenen Mangrovenpark besitzen, der so viel Kohlenstoff bindet wie Regenwald. Eine erste Mangrovenbaumschule mit 150.000 Setzlingen wurde bereits aufgebaut. Final sollen es 500.000 Bäume werden. Die Mangrovengebiete sollen später von Gästen erkundet werden. Counter vor9

Störungen für Baden-Württembergs Schienenverkehr

Bahnbaustellen werden im Jahr 2024 den Zugverkehr im Südwesten Deutschlands beeinträchtigen. So wird es zwischen Stuttgart und Singen vom 8. Januar bis Ende März zu Behinderungen kommen, die IC-Verbindung Stuttgart – Singen – Zürich fällt bis Ende Februar zwischen Stuttgart Hauptbahnhof und Oberndorf aus. Bauarbeiten am Stuttgarter S-Bahn-Netz in den Sommerferien beeinträchtigen den S-Bahn-Verkehr. Und die Rheintalbahn zwischen Rastatt und Baden-Baden ist im August für drei Wochen gesperrt. T-Online

Anzeige

» Produkte

DER Touristik baut Flüge nach Bulgarien aus

Der Reiseveranstalter hat die Flüge nach Bulgarien für den Sommer erweitert und bietet 2024 erstmals auch Verbindungen mit Fly Lili an. Die Airline fliegt zweimal in der Woche mit einem A320 von Dresden, Düsseldorf, Hannover und München sowie einmal in der Woche von Erfurt nach Burgas. Nach Varna geht es einmal pro Woche von Hannover. Weitere Airline-Partner von DER Touristik sind Eurowings, Discover Airlines, Sundair und European Air Charter. Touristik Aktuell

NCL geht mit neuen Schiffen und Routen in die Saison 2025/26

In der Saison 2025/26 haben bei Norwegian Cruise Line mehrere Schiffe ihr Debüt, darunter die Sun, die in Asien rund um Japan und Südkorea sowie in Thailand und Taiwan unterwegs sein wird. Die Viva debütiert im Dezember 2025 im texanischen Galveston, von wo aus sie zu Karibikreisen ablegt. Die Dawn kreuzt in Afrika und nimmt etwa Kurs auf Südafrika, Madagaskar und Marokko. Die Spirit hat Australien und Neuseeland auf dem Routenplan. NCL Newsroom

Mit Norway Pro Travel die Arctic Route im Bus erkunden

Der Reiseveranstalter für Norwegen, Schweden und Finnland hat die Auswahl an Gruppen- und Individualreisen im kommenden Jahr ausgebaut. Wichtige Neuerung ist dabei, dass Ausflüge oder Schiffsfahrten auf Fjorden in vielen Reisen bereits inkludiert sind. Neu im Reisekalender von Norway ProTravel ist die Arctic Route. Laut Veranstalter fahren die Busse in den Sommermonaten täglich von Tromsö über Senja, die Vesteralen und die Lofoten bis nach Evenes und Narvik. Trvl Counter

Easyjet nimmt Flüge nach Toulouse auf

Die Low-Cost-Airline baut den Sommerflugplan am Berliner Flughafen aus. Ab dem 31. März hebt Easyjet vom BER neu nach Toulouse in Frankreich ab. Zudem wird Easyjet die Verbindung nach Antalya ab 17. März und damit früher als geplant aufnehmen. Aerotelegraph

» Trends

So können Flussreisen schicker und internationaler werden

Viva Enjoy Foto Viva Cruises

©Viva Cruises

Die Scylla-Tochter Viva Cruises setzt seit ihrem Start vor fünf Jahren auf einen internationalen Gästemix und lockere Atmosphäre an Bord. Dadurch erreicht das Unternehmen nicht zuletzt eine jüngere Kundschaft. Counter vor9

Wie man Social-Media-Logos nutzen darf

Wer Logos von Unternehmen wie Facebook oder Instagram für eigene Zwecke nutzen möchte, muss die richtigen wählen – denn diejenigen, die sich auf den Internetseiten kopieren lassen, darf man normalerweise gar nicht nutzen. Die Hersteller bieten freie Logos zum Download an, deren Nutzung unterliegt aber jeweils eigenen Richtlinien. So dürfen die Icons nicht verändert und oftmals auch nur in expliziten Größen abgebildet werden. Die Hersteller klären aber über die Regeln auf. Allfacebook

Laut GfK leichter Anstieg der deutschen Kauflaune

Konsumlaune gute Stimmung Foto iStock Dilok Klaisataporn

©iStock Dilok Klaisataporn

Die Marktforscher von GfK sehen einen leichten Aufwärtstrend. Grund für Optimismus bieten steigende Löhne und Gehälter. Die Prognose für das Konsumklima im Januar liegt bei minus 25 Punkten, eine Verbesserung um 2,5 Punkte gegenüber dem Vormonat. Trotz dieser positiven Entwicklung bleibt das Konsumklima aber deutlich hinter dem vorpandemischen Niveau zurück. Zeit

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Lavafontänen färben Islands Nachthimmel orange. Tagesschau

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb und auf der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

» ... und Tschüss

Rutschpartie einer Skipiste

Wenn Regen und zu warme Temperaturen auf präparierte Skipisten mit reichlich Schneeauflage treffen, kann es zu spektakulären Bewegungen am Boden kommen. Wie Bilder von St. Anton am Arlberg zeigen, hat sich über Nacht ein Spalt aufgetan, der an eine Gletscherspalte erinnert. Hier kam die komplette Schneeauflage ins Rutschen, die Piste wurde gesperrt. 20 Min