Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Vertrieb

Schnieder Reisen sucht nach neuer Perspektive

Insolvenz

©iStock/Ralf Geithe

Nach Auskunft des vorläufigen Insolvenzverwalters Hendrik Gittermann soll der Geschäftsbetrieb der Schnieder Reisen – Cara Tours GmbH nach dem Insolvenzantrag fortgeführt werden. Allerdings verweist der Deutsche Reisesicherungsfonds DRSF darauf, dass für neu gebuchte Reisen keine Absicherung von seiner Seite besteht. Counter vor9

Podcast: Warum Bildung Reiner Meutschs größtes Anliegen ist

Meutsch Reiner

©Fly & Help

Seit 2010 fliegt der Ex-Chef von Berge & Meer Reiner Meutsch (Foto) um die Welt und gründet mit seiner Stiftung Fly & Help in Ländern des globalen Südens Schulen. Gerade hat er die 750. Schule in Kenia eingeweiht. Im Reise vor9 Podcast sprechen wir über seine Erfahrungen und Pläne. Und beleuchten, warum er sich gerade dem Thema Bildung widmet. Counter vor9

Anzeige

Thai Airways mit neuer Business-Class ab München

Thai Airways

Marketing- und Vertriebschefin Wymar verlässt Amondo

Nach neun Jahren verabschiedet sich Ilka Wymar vom Spezialisten für mobilen Reisevertrieb, sie war zuletzt Leiterin Vertrieb, Marketing und Support bei Amondo. Eine Nachfolge sei für Wymar nicht vorgesehen, ihre Aufgaben werden unter anderem innerhalb des Teams Support der Rita AG neu verteilt. Seit 1. Januar gehört Amondo zur Rita AG. Touristik Aktuell

Nicko lädt Expis zu Besichtigungen der Flussschiffe ein

Die Schiffe öffnen ihre Türen zwischen 26. September und 7. Dezember an sieben Terminen, unter anderem in Frankfurt, Mainz, Mannheim, Köln und Passau. Nicko Cruises zeigt den Reiseverkäufern dabei die Rhein Symphonie, Spirit, Vision, Belvedere und Maxima aus der Flusskreuzfahrtflotte. Nicko Cruises (Anmeldung)

Destination Manager von A3M bei Cruise Compass integriert

Ab sofort sind in dem Portal für die Buchung von Kreuzfahrten die Einreisebestimmungen des Destination Managers von A3M verfügbar. Sie werden automatisch zu jedem Angebot anhand des Reiseverlaufs ausgespielt. Zudem bekommen Expis Zugang zum stationären Destination Manager, der aktuelle Informationen rund um Ereignisse weltweit liefert. Laut Cruise Compass nutzen aktuell rund 5.000 Reisebüros das Buchungsportal. Global Monitoring

Anzeige
Holland America Line

» Ziele

Gericht untersagt Streik der Fluglotsen in Griechenland

Die griechischen Fluglotsen wollten sich eigentlich dem Streik im öffentlichen Verkehr am heutigen Donnerstag anschließen. Das Verkehrsministerium ging jedoch gerichtlich gegen die Streikankündigung der Fluglotsen vor und erreichte kurzfristig ein Verbot. Laut Aegean Airlines finden heute alle Flüge wie geplant statt. FVW

LH und KLM meiden Luftraum über Aserbaidschan

Da der militärische Konflikt zwischen Aserbaidschan und Armenien um die Region Bergkarabach erneut ausgebrochen ist, werden unter anderem die Airlines der Lufthansa-Group und KLM den Luftraum im Grenzgebiet vorerst nicht mehr durchqueren. Das führt unter anderem auf Asien-Routen zu Verzögerungen. Am Dienstag wurden zahlreiche Flüge gestrichen, andere mussten abgebrochen werden. Aero, ZDF (Hintergrund)

Anzeige

Color Line: 20% Rabatt auf die Mini-Kreuzfahrt Oslo

ColorLine

Tourist stürzt an Instagram-Hotspot in Österreich in den Tod

Die sogenannte Himmelsleiter ist ein Klettersteig, verbindet die Zwieselalm mit dem 2.504 Meter hohen Großen Donnerskogel und ist Touristen-Attraktion sowie beliebtes Fotomotiv. Bei dem Versuch, die frei hängende Leiter im Dachsteingebirge bei Salzburg hinauf zu klettern, kam ein 42-jähriger Brite ins Straucheln und stürzte 100 Meter in die Tiefe. Einsatzkräfte konnten den Urlauber nach dem Kletterunfall nur noch tot aus der Schlucht bergen. Bild

Incoming-Tourismus nähert sich langsam Vor-Corona-Niveau

Hotelgäste Hotel Rezeption Foto iStock Rawpixel

©iStock Rawpixel

Von Januar bis Juni übernachteten in Deutschland 34,9 Millionen Gäste aus dem Ausland. Das sind fast 88 Prozent der 2019er-Zahlen. Die Erholung kommt vor allem von den europäischen Quellmärkten. Sie liegen laut DZT bei 91 Prozent der Vor-Pandemie-Werte. Für die Überseemärkte wurden 78 Prozent gezählt, wobei die USA mit 90 Prozent herausragen. Counter vor9

Anzeige

Goldene Herbstmomente im September und Oktober

Amadeus Kreuzfahrten

» Themenwoche Aruba

Wer Exklusivität mag, ist in Aruba richtig

Aruba Pavillon Strand Elements Restaurant Foto David Massey.jpg

©David Massey

An exklusiven Aktivitäten- und Übernachtungsmöglichkeiten mangelt es auf Aruba nicht. Wer Luxus sucht, wird in traumhaften internationalen Top-Hotels eine geeignete Suite finden. Abseits der Touristenpfade locken zudem exklusive Erlebnisse, die individuelle Erfahrungen garantieren. Counter vor9

Die persönlichen Highlights der Reiseprofis auf Aruba

Vor allem die Mischung aus Beachlife und Kultur haben es den Reiseexperten der Veranstalter in Bezug auf Aruba angetan. Dazu kommen die abwechslungsreiche Hotellerie der Insel und eine gut ausgebaute Infrastruktur nach westeuropäischem Standard. Counter vor9

» Produkte

Buchungsstart für Antarktis-Reisen 2024/25 von Swan Hellenic

Die Reederei veröffentlicht das Antarktis-Programm für den Winter 2024/25 und schaltet die Fahrten zur Buchung frei. Den Auftakt macht eine Expedition mit der Diana ab Mitte November 2024. Von Kapstadt führt die Route über die entlegenste Insel der Welt, Tristan Da Cunha, und Südgeorgien in die Antarktis. Auch die Vega startet im November mit einer Reise entlang der Ostküste Argentiniens. Ab Buenos Aires nimmt das Schiff Kurs auf die Falklandinseln, Südgeorgien und die Antarktische Halbinsel. FVW

Emirates und Sri Lankan starten Interlining

Die Fluggesellschaften Emirates und Sri Lankan haben ein gegenseitiges Interline-Abkommen unterzeichnet. Die Partnerschaft eröffnet Emirates-Passagieren den Zugang zu 15 regionalen Zielen, die von Sri Lankan über Colombo bedient werden. Das Interline-Netzwerk umfasst mit Madurai und Tiruchirapally zwei Ziele in Indien sowie Gan Island auf den Malediven. Aerotelegraph

Barcelo eröffnet erstes Hotel auf Malta

Barcelo Fortina Malta Foto Barcelo

©Barcelo

Die spanische Hotelgruppe hat ein Haus auf Malta übernommen und auf Fünf-Sterne-Niveau renoviert. Das Barcelo Hotel Fortina liegt in Sliema an der Ostküste der Mittelmeerinsel, hat 183 Zimmer und ist mit zwei Restaurants, einem Wellnessbereich sowie Spa und Gym ausgestattet. Touristik Aktuell

Anzeige
AIDA

» Trends

All-inclusive-Trend bei Online-Buchungen setzt sich fort

All-inclusive

©iStock/bankrx

Im laufenden Sommer hätten rund 68 Prozent der Online-Kunden Urlaub mit All-inclusive-Verpflegung gebucht, berichtet der Verband Internet Reisevertrieb (VIR) anhand einer gemeinsamen Analyse mit Amadeus. Dieser Wert liege um rund zehn Prozentpunkte höher als vor der Pandemie. Counter vor9

Disney will massiv in Parks und Kreuzfahrten investieren

Die Walt Disney Company will in den nächsten zehn Jahren rund 60 Milliarden Dollar in ihre Parks, Experiences and Products investieren – fast die doppelte Summe der vergangenen zehn Jahre. Das Geld werde für Erweiterungen und Verbesserungen von nationalen und internationalen Parks und Kreuzfahrtkapazitäten verwendet, heißt es. Anfang des Monats hatte Disney bekanntgegeben, dass eine große Erweiterung des Vergnügungsparks Magic Kingdom in Florida in Arbeit sei. Travel Weekly

Vorsicht mit nachträglichen Kreditkarten-Abbuchungen

Kreditkarte Bezahlung Foto iStock eisjacoblund

©iStock eisjacoblund

Ein Hotel hat einer Urlauberin den Diebstahl von sechs Polstern vorgeworfen und deswegen 210 Euro über die hinterlegte Kreditkarte eingezogen. Solch ein Vorgehen komme öfter vor, obwohl es unzulässig sei, sagt die Europäische Verbraucherzentrale. Das Hotel müsse den Diebstahl beweisen und darlegen, wie es auf den Schadensbetrag komme. ORF

Anzeige
rtk

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Schnieder Reisen stellt Insolvenzantrag. Counter vor9

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb und auf der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

» ... und Tschüss

Stewardess will mit geladener Pistole boarden

Was für Passagiere gilt, gilt auch für die Crew, nämlich keine Waffen an Bord. Eine Flugbegleiterin hatte jedoch bei dem Security Check am Flughafen Philadelphia eine Pistole in der Handtasche. Laut TSA und Polizei führte die 23-Jährige eine geladene Waffe der Marke Ruger mit sich. Die Stewardess machte keine Angaben und wurde vor Ort verhaftet. Ihr droht nun eine Anklage wegen unerlaubten Schusswaffenbesitzes und eine Geldstrafe für das Mitführen einer Waffe am Flughafen. Aerotelegraph