Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

Anzeige
Bentour

» Vertrieb

Neue Geschäftsführerin beim FTI Ticketshop

Dimopoulou Theodora

©FTI Group

Theodora Dimopoulou (Foto) hat die Geschäftsführung beim Consolidator FTI Ticketshop übernommen. Sie folgt auf Heike Schumacher, die sich laut FTI aus persönlichen Gründen aus dem Geschäft zurückzieht. Dimopoulou war lange für DER Touristik im Fluggeschäft aktiv; 2019 verließ sie das Unternehmen. Counter vor9

Zuschuss zu Beratungsleistungen für KMU

Das Programm "Förderung von Unternehmensberatungen für KMU" des Wirtschaftsministeriums soll die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit sowie die Beschäftigungs- und Anpassungsfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen stärken. Hierfür können sich die Betriebe von qualifizierten Beratern zu allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung beraten lassen. Aus dem Fördertopf gibt es einen Zuschuss. BMWi

Karibik-Roadshow beginnt in Hannover

Die Arbeitsgemeinschaft Karibik hat die Stationen der Kino-Roadshow im April geändert. Statt in Braunschweig findet der Auftakt am 24. April in Hannover statt. Danach geht es wie geplant weiter, dann stehen Münster am 25., Essen am 26. und Aachen am 27. auf dem Roadshow-Plan der Karibik-Werber. Docs Google (Anmeldung)

Alltours-Webinare über Italien und Center Parcs

Der Veranstalter schult Expis am 4., 6., 11. und 13. April zum Thema "Urlaub mit eigener Anreise, Italien und Center Parcs". Dabei geht es Alltours zum einen um die Neuheiten im Italien-Programm, etwa am Gardasee, für Familien und bei Städtereisen. Außerdem werden im Webinar die modernisierten Center Parcs in Deutschland und den Niederlanden vorgestellt. Go to Webinar (Anmeldung)

» Ziele

Schweres Zugunglück in den Niederlanden

Beim Zusammenstoß eines Personenzuges mit einer Baumaschine zwischen Amsterdam und Den Haag ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen, mehrere wurden verletzt. Der Zug war am frühen Morgen bei Voorschoten entgleist, ein Waggon soll Feuer gefangen haben. Spiegel

Schleusen-Streiks stören Saisonstart auf Frankreichs Flüssen

Frankreich Avignon Rhone

©iStock Leonid Andronov

Die französischen Gewerkschaften haben beschlossen, eine Reihe wichtiger Schleusen im Rahmen ihres Streiks geschlossen zu halten. Dadurch wird der Saisonstart der Flussschiffe auf Rhone und Saone im Süden Frankreichs blockiert. Wie lange der Streik dauert, ist nicht bekannt. Counter vor9

Intercity-Züge in Griechenland fahren wieder

In Griechenland fahren gut einen Monat nach dem schweren Bahnunglück wieder Intercity-Züge. Verkehrsminister Gerapetritis erklärte in Athen, es seien alle nötigen Maßnahmen getroffen worden, um die Sicherheit zu erhöhen. Das staatliche Fernsehen berichtet, dass die Schnellzüge auch wieder zwischen Athen und Thessaloniki im Norden des Landes verkehren. ORF

Aus für E-Scooter-Vermietung in Paris

Die Bewohner von Paris haben mit großer Mehrheit für ein Verbot des E-Scooter-Verleihs in der Stadt gestimmt. Bei einer Bürgerbefragung sprachen sich 89 Prozent für die Abschaffung der Mietroller aus. Obwohl sich nur 7,46 Prozent der abstimmungsberechtigten Bürger an dem Votum beteiligten, will die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo nun die E-Scooter-Vermietung zum 1. September verbieten. ZDF

Thailand bittet Nachbarn wegen Smogs um Hilfe

Wegen der anhaltenden schweren Luftverschmutzung im Norden Thailands hat die Regierung die Führung der Staatengemeinschaft Asean um Hilfe gebeten. Der Extrem-Smog wir durch Brandrodungen in Thailand und in Nachbarstaaten wie Myanmar, Kambodscha und Laos verursacht. In der Statistik der Städte mit der stärksten Luftverschmutzung der Welt steht etwa die touristisch wichtige Tempelstadt Chiang Mai an oberster Stelle. Handelsblatt 

» Produkte

FTI baut Portfolio an eigenen Hotels aus

Kairaba Aqua Mondo Resort Foto FTI

©FTI

Mit dem Kairaba Aqua Mondo Resort (Foto) in Soma Bay am Roten Meer und dem Labranda Velaris Village auf Brač bei Split geht FTI in die neue Saison. Damit erweitert der Veranstalter die Auswahl an eigenen Unterkünften in Ägypten und Kroatien. Zum Start gibt es für das Labranda-Haus ein Pep-Angebot. FTI

Neue Flugrouten von Asien Richtung Fidschi-Inseln

Zwei neue Routen von Fiji Airways erleichtern ab April die Anreise aus Deutschland, teilt Tourism Fiji mit. Die Verbindung von Hongkong nach Nadi hat die Airline erstmals nach Corona wieder bedient. Codeshare-Verbindungen mit Cathay Pacific ab Frankfurt sorgen für Anschluss. Zudem führt Fiji Airways zwei Flüge pro Woche von Tokio nach Nadi durch, die über Finnair und Japan Airlines im Codesharing ab Europa buchbar sind. Reisebine

» Trends

Corona hinterlässt seine Spuren im Messegeschäft

ITB Messe Eingang Nord Foto Messe Berlin.jpg

©Messe Berlin

Die Corona-Pandemie und damit verbundene Messeverbote haben laut dem Branchenverband Auma zu 670 gestrichenen Messen seit März 2020 und einem gesamtwirtschaftlichen Minus von mehr als 60 Milliarden Euro geführt. Die Hürden für die Durchführung von Messen seien in Deutschland unnötig hoch gewesen, so Verbandschef Jörn Holtmeier. Counter vor9

Condor versteigert Upgrades in Live-Auktion

Passagiere des Ferienfliegers können ab sofort um freie Plätze in Business oder Premium Economy Class mitbieten, wenn sie die App Seatboost heruntergeladen haben. Das Zeitfenster für die Live-Auktion öffnet sich bei Condor 24 Stunden vor und schließt sich 60 Minuten vor Abflug. Zunächst wird es die Upgrade-Auktion für ausgewählte Flüge auf der Langstrecke geben. Condor Newsroom

Wie Beschäftigte auf das Arbeiten im Ausland blicken

Jüngere und besserverdienende Arbeitnehmer machen laut einer repräsentativen Umfrage des Beratungsunternehmen PWC das Gros der Arbeitnehmer aus, die Urlaub und Arbeit im Rahmen von Workations verbinden. Größere Unternehmen erlauben das Arbeiten aus dem Ausland häufiger als kleinere. 86 Prozent der Beschäftigten informieren ihren Arbeitgeber über ihren Aufenthaltsort. Die Dunkelziffer ist also mit 14 Prozent beachtlich. PWC

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Bei unsicherer Rückreise sind Stornos kostenfrei. FAZ

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb und auf der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

» ... und Tschüss

Baby-Buchung in Costa Rica

Das Hotel Tierra Magnifica will, dass sich die Menschen weiter vermehren und belohnt Gäste, die dort den Anfang machen. Das "Especial Delivery Package" umfasst drei Nächte in einer Suite, Frühstück ans Bett, zwei aphrodisierende Cocktails und eine Flasche Sekt, die am Bett serviert wird. Wer neun Monate später Nachwuchs begrüßt, bekommt eine Gratis-Übernachtung und einen Rabatt von 50 Prozent auf den ersten Familienurlaub im Tierra Magnifica. Heute