Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

Anzeige
ADAC

» Vertrieb

Kunden und Kollegen machen Reiseprofis den Job attraktiv

Kollegen

©iStock/opolja

Kundenkontakt und Anerkennung durch die Kunden zählen für die große Mehrheit der Beschäftigten von Reisebüros und Veranstaltern zu den Sonnenseiten ihres Jobs; ebenso wie nette Kollegen und ein angenehmes Arbeitsumfeld. Das geht aus einer aktuellen Reise-vor9-Umfrage hervor.  Counter vor9

Costa hebt maximale Vergütung an

Costa Smeralda

©Costa Crociere

Costa die zahlt Vertriebspartnern im nächsten Jahr zehn Prozent Einstiegsvergütung, der Spitzensatz wird von 14 auf 15 Prozent erhöht. Für Gruppenbuchungen gibt es bis zu 20 Prozent. Die Einstufung für das neue Provisionsmodell erfolgt auf Basis des Costa-Umsatzes 2018/2019. Counter vor9

Anzeige
FTI

Flussreisen von DCS jetzt über Cruise Compass buchbar

Der Reiseveranstalter DCS Touristik macht Reisebüros das Buchen leichter. Ab sofort sind Vakanzabfragen und Buchungen über das B2B-Reservierungssystem Cruise Compass buchbar. DCS ist mit den Schiffen Amethyst und Amethyst Classic vor allem auf Donau, Mosel und Rhein unterwegs. Touristik Aktuell

Neues Tool bindet Whatsapp-Kommunikation an CRM

Das CRM-System Numbirds, das bei einigen großen Reisebüroketten im Einsatz ist, hat eine Schnittstelle zum Software-Tool Chatwerk programmiert, das Messenger-Anfragen etwa über Whatsapp bündelt. In einem teamfähigen Postfach läuft die Kundenkommunikation zusammen. Im Hintergrund werden die Chats ins CRM übertragen und können so automatisiert weiterverarbeitet werden. FVW

Webinar nimmt Expis mit auf kulinarische Puerto-Rico-Reise

Discover Puerto Rico veranstaltet am Donnerstag, 8. Dezember, 9.30 Uhr, ein Webinar über die Kulinarik auf der Karibikinsel. Teilnehmer bekommen Infos zur puerto-ricanischen Küche und Restaurant-Tipps. Außerdem können sie einen Messerblock sowie ein Kochbuch gewinnen. Um dabei sein zu können, ist eine vorherige Registrierung auf Hablo notwendig. Puerto Rico Webinar (Hablo-Anmeldung)

Anzeige
RIU

» Ziele

LH-Rückflug von Südafrika nach München endet in Angola

Nach Problemen mit einem Triebwerk landete am Samstag ein Lufthansa-Airbus von Kapstadt nach München außerplanmäßig in Angolas Hauptstadt Luanda. Der Airbus 350 setzte sicher auf. Berichte von einem Triebwerksbrand wies Lufthansa zurück. Ein Passagier erzählte dem Stern, dass das Militär den Fluggästen die Pässe abgenommen habe und beklagte sich über mangelnde Unterstützung bei der Weiterreise durch Lufthansa. Stern, N-TV

Luftraum über Myanmar für zivile Flugzeuge nicht mehr sicher

Das Bundesverkehrsministerium warnt Airlines vor Flügen über Myanmar. Die Sicherheitslage sei angespannt und man sehe potenzielle Risiken für die zivile Luftfahrt durch Boden-Luft-Beschuss. Ende September war eine Maschine von Myanmar International Airlines beim Anflug auf die Hauptstadt Loi-kaw von Kugeln getroffen worden. Aero

Saudi-Arabien stellt Pläne für Luxus-Insel vor

Saudi-Arabien Sindalah

©Neom

Die saudi-arabische Insel Sindalah im Roten Meer soll im Rahmen des Riesenprojekts Neom ab Anfang 2024 Besucher empfangen. Geplant sind unter anderem 413 luxuriöse Hotelzimmer, 333 Apartments und ein großer Yachthafen. Counter vor9

Indonesien stellt außerehelichen Sex unter Strafe

Das überarbeitete Strafgesetzbuch des Landes, das noch im Dezember verabschiedet werden soll, verbietet künftig außerehelichen Geschlechtsverkehr und droht mit einer Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr. Auch das Zusammenleben vor der Ehe wird in Indonesien verboten. Dies dürfte sich auch auf die Möglichkeit für unverheiratete Touristen auswirken, in Hotels gemeinsam ein Doppelzimmer zu buchen. NZZ

» Produkte

Phoenix fährt in 162 Tagen um die Welt und nach Odessa

Der Veranstalter hat seine Hochseekreuzfahrten für das Jahr 2024 zur Buchung freigegeben. Unter anderem will Phoenix die Amera wieder ins Schwarze Meer schicken und dort auch die ukrainische Hafenstadt Odessa anlaufen. Außerdem planen die Kölner ihre bisher längste Weltumrundung ab Hamburg mit der Artania in 162 Tagen. Touristik Aktuell

Aida Cruises stockt Zubringerflüge über Weihnachten auf

Für die Festtagsreisen mit der Aida Cosma im Orient und der Aida Blue im westlichen Mittelmeer hat die Reederei ihre Flugkontingente aufgestockt. Von Frankfurt für die Abfahrten am 23. und 30. Dezember nach Dubai. Ab Düsseldorf stehen am 24. und 31. Dezember weitere Flugkontingente nach Palma de Mallorca für die Festtagsreisen mit der Aida Blu zur Verfügung. TRVL Counter

» Trends

America Unlimited holt langjährigen TUI-Touristiker

Türkis Melf

©America Unlimited

Melf Türkis (Foto) steigt als Director Business Development & Product ins Führungsteam des Veranstalters ein. Er soll bei America Unlimited insbesondere die Expansion des Luxus-Brands Feinreisen und der im September eingeführten Marke Australia Unlimited vorantreiben. Counter vor9

Wie dem Plastikmüll in der Luftfahrt beizukommen wäre

Jeder Passagier produziert pro Flug 1,4 Kilogramm Abfall; bei vier Milliarden Passagieren jährlich, wie vor Corona, führte das zu einem Müllaufkommen von mehr als 5,8 Milliarden Kilogramm pro Jahr. Einweg erleichtert die Arbeit, Plastik spart Gewicht. Doch es gibt Alternativen: etwa ökologischere Müllentsorgung, Recycling, Einsatz von Bambusfasern sowie Biokunststoffen. Und oft würde es oft auch ökonomisch Sinn ergeben, Mehrwegprodukte einzusetzen. FAZ

Flugzeugbauer Embraer will E-Autos in der Luft überholen

Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer entwickelt zwei neue Maschinentypen. Der erste soll als 19- und als 30-Sitzer mit 926 Kilometern Reichweite zwei Propeller haben, die von einem Motor mit nachhaltigem Kraftstoff angetrieben werden. Beim Start und bei Bedarf unterstützen zwei Elektromotoren. Der zweite soll mit wasserstoffbetriebenen Brennstoffzellen fliegen, die Propeller antreiben und es bis zu 370 Kilometer weit schaffen. Mit beiden Entwicklungen will Embraer auf längeren Strecken mit dem Auto konkurrieren. Aerotelegraph 

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Nach tödlicher Monsterwelle sagt Viking Kreuzfahrt ab. Counter vor9

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb und auf der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

Einkäufer | Produktmanager (m/w/d) Bade-/Rundreisen, Koblenz. ReisenAktuell.COM
Kontingent Manager (m/w/d), Koblenz. Reisen.AKTUELL.COM

» ... und Tschüss

Kofferwerfen in Melbourne

Australier gelten gemeinhin als robuste Jungs. Dass sie auch mit Gepäck nicht zimperlich sind, ist neu. Zumindest in Melbourne sollten Flugpassagiere nichts Zerbrechliches in ihre aufgegebenen Koffer packen. Denn das dürfte kaum die harte Behandlung überleben, die drei Bodenmitarbeiter an den Tag legen. Sie werfen die Koffer durch die Gegend oder knallen sie mit Absicht mit voller Wucht auf das Förderband. Dumm nur, dass ein Kollege sie dabei heimlich filmte. Jetzt sind alle entsetzt und suchen die Schuldigen. Aerotelegraph