FTI
9. September 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Urlauber stecken in Gondeln fest

In einer Seilbahn über den Gletschern des Mont-Blanc-Massivs mussten 33 Menschen die Nacht zu Freitag verbringen. Zwei Kabel hatten sich verheddert. 77 der insgesamt 110 Passagiere konnten vor Nachteinbruch mit Helikoptern in Sicherheit gebracht werden. Stern

Anzeige
Anzeige