FTI
14. September 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Tödliches Unglück auf der "Harmony of the Seas"

Bei einem Unfall auf dem Royal-Caribbean-Schiff im Hafen von Marseille sind vier Crew-Mitarbeiter schwer verletzt worden, einer starb. Offenbar war bei einer Sicherheitsübung ein Rettungsboot abgestürzt, in dem sich die fünf Crew-Mitglieder befanden. Cruisetricks

Anzeige
Anzeige