RTK
28. November 2012 | 17:03 Uhr
Teilen
Mailen

Strände von Sydney wegen Algenbefall geschlossen:

Strände von Sydney wegen Algenbefall geschlossen: Auch "Bondi Beach" ist betroffen, dort hat sich das Wasser blutrot gefärbt. Die Algen können Hautausschlag und Augenreizungen verursachen. dailymail.co.uk

Anzeige