7. April 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sri Lanka hat einen Masterplan für Tourismus entwickelt

Urlauber müssen einen negativen PCR-Test vorlegen, der bei der Ankunft in Sri Lanka wiederholt wird. Wenn alles passt, kann die Reise im ganzen Land sofort beginnen. Alle für Ausländer zugänglichen Reiseagenturen und Hotels wurden nach strengen Covid-19-Regeln zertifiziert. Einheimische und ausländische Gäste werden während des Urlaubs bestmöglich getrennt und für Nationalparks oder Shopping Malls müssen Termine gebucht werden. Tagesschau

Anzeige Couner vor9