24. Januar 2014 | 14:58 Uhr
Teilen
Mailen

Piraten entern Touristenschiff auf dem Rio Huallaga in Peru

Piraten entern Touristenschiff auf dem Rio Huallaga in Peru: An Bord der „San Antonio“ auf dem Weg von San Lorenzo nach Yurimagua in der Region Loreto wurden 100 in- und ausländische Urlauber ausgeraubt. Die Bande stahl Bargeld, Taschen, Kameras, Handys, Laptops und Wertsachen. Zwei Polizisten, die zu Hilfe kommen wollten, wurden verletzt. latina-press.com

Anzeige
Anzeige ccircle