18. April 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Pilot stirbt vor Start auf Phuket

Anzeige
Jersey

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Reise vor9

186 Passagiere, die von der thailändischen Insel nach Südkorea fliegen wollten, mussten eine zusätzliche Nacht im Hotel verbringen. Der 41-jährige Kopilot der Eastarjet-Maschine hatte auf dem Rollfeld über Atemprobleme geklagt. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er an einem Herzinfarkt starb. Bangkok Post

Anzeige
Anzeige Couner vor9