31. Januar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lawine in Japan verschüttet acht französische Touristen

In einem Skigebiet auf der Insel Hokkaido geriet eine Gruppe Franzosen unter die herabrollenden Schneemassen. Sie befanden sich außerhalb der Piste. Eine Person befindet sich in einem kritischen Zustand. Die anderen sieben erlitten keine schweren Verletzungen. SCMP

Anzeige
Anzeige