10. Juli 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kanada ruft Notstand wegen Waldbränden aus

In der Provinz British Columbia lodern die Flammen an mehr als 180 Stellen. Die Region nordöstlich von Vancouver ist besonders betroffen. Dort sind viele Touristen mit Wohnmobilen und Mietwagen unterwegs. Die meisten Brände wurden durch Blitze verursacht. Tausende mussten ihre Häuser verlassen. Auch in Kalifornien gibt es zwei größere Waldbrände, bei Sacramento und in der Sierra Nevada. Tagesschau, Washington Post

Anzeige
Anzeige ccircle