FTI
15. Februar 2016 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Chlorgasunfall in Erzgebirge-Hotel

Dabei wurden zwölf Menschen verletzt. Unter den Opfern sind auch zwei deutsche Kinder. Das Hotel liegt in der tschechischen Kleinstadt Loucna pod Kliovcem direkt an der Grenze zu Sachsen. Das Chlorgas war offenbar im Schwimmbad des Hotels ausgetreten. Stuttgarter Zeitung

Anzeige
Anzeige