RTK
10. Oktober 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Chinatown und Hafenrundfahrt in New York

Die Kombination der beiden Ziele in der Metropole bietet sich für Kreuzfahrtgäste an, die nur wenig Zeit haben. Das chinesische Viertel ist zwar geschäftig, aber bei weitem nicht so hektisch wie andere Stadtteile. Ältere Menschen spielen Karten im Columbuspark. Zahlreiche Restaurants und Imbisse laden zu einem authentischen, kulinarischen Streifzug. Die Circle Line fährt vom Hudson River aus ganz nah an die Freiheitsstatue heran, vorbei am Kreuzfahrtterminal von Bayonne und zeigt die Skyline von Manhattan aus wechselnden Blickwinkeln. Cruisetricks

Anzeige
Anzeige FTI