Bentour
23. April 2015 | 01:34 Uhr
Teilen
Mailen

Buchungseinbruch nach Museumsanschlag in Tunesien:

Buchungseinbruch nach Museumsanschlag in Tunesien: Der größte Quellmarkt Frankreich muss einen Rückgang um 60 Prozent verkraften. Das sei nicht nur eine Folge des Terrors, sondern einer verfehlten Tourismuspolitik, schimpfen Hoteliers. Die Regierung reagiert mit verschärften Sicherheitsmaßnahmen und neuen Werbekampagnen. E-Turbonews

Anzeige
Anzeige FTI