16. August 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Abfahrt nach Plan für Kreuzfahrten von Genua

Nach dem Einsturz der Autobahnbrücke können alle Schiffe termingerecht ablegen, teilte MSC-Kreuzfahrten mit. Allerdings müssen Urlauber für die An- und Abreise zusätzliche Zeit einplanen, wie auch für Landausflüge nach Genua, da es Umleitungen und Behinderungen gibt. Die Regierung hat den Notstand über die Region ausgerufen. Touristik Aktuell (Kreuzfahrten), ADAC (Umleitungen), FAZ (Notstand)

Anzeige
Anzeige Couner vor9