FTI
20. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

18-Jähriger bei Felssprung auf Mallorca verletzt

Der junge Mann zog sich einen Oberschenkelhalsbruch zu, als er aus 15 Metern Höhe an der Küste von Banyalbufar im Nordwesten der Insel ins Meer sprang. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus. Mallorca Zeitung

Anzeige
Anzeige